AachenMünchener: Neue Tarife

Die AachenMünchenerVersicherung, Aachen, hat zum Jahresbeginn das Versicherungsangebot überarbeitet. Neu ins Angebot genommen wurde das ?Private Zukunftskonzept?, ein flexibles Whole-Life-Produkt. Anleger können dabei zwischen einer Fondsgebundenen, einer konventionellen Rente oder einem Hybridprodukt wählen. Die Auszahlung ist als Einmalzahlung oder als lebenslange Rente möglich.

Versicherungsschutz, Beitragszahlung, persönliche Anlagestrategie und Auszahlung lassen sich bedarfsgerecht an die jeweilige Lebenssituation anpassen. Bei Erreichen der Volljährigkeit, dem Start ins Berufsleben, dem Ende der Berufsausbildung oder des Studiums sowie bei Heirat, Hausbau- oder Kauf oder alle fünf Versicherungsjahre wird eine Anpassung des Versicherungsschutzes ohne erneute Gesundheitsprüfung garantiert.

Die Vorsorgezahlungen können als laufende Beiträge oder einmalig eingebracht werden. Das Produkt wird als konventionelle Ansparvariante oder Fondsgebundene Anlage angeboten. Darüber hinaus offeriert die AachenMünchener mit der Rente Pur eine Basisabsicherung die den gesetzlichen Anforderungen der Riester-Rente entspricht.

Das Produkt ist gemäß den gesetzlichen Vorgaben nicht vererbbar, übertragbar, beleihbar, veräußerbar und darf erst ab einem Alter von 60 Jahren ausgezahlt werden. Die Police kann allerdings um eine Hinterbliebenenversorgung sowie eine Berufsunfähigkeitversicherung erweitert werden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.