Delta Lloyd gibt Renditen bekannt

Der Wiesbadener Finanzdienstleister Delta Lloyd AG hat die Überschussbeteiligungen seiner Versicherungstöchter bekannt gegeben. Danach hält die Berlinische Lebensversicherung die Überschussbeteiligungen für das Jahr 2006 unverändert bei vier Prozent.

Bei den Hamburger Lebensversicherungen dagegen wurde der Zinsgewinn um 0,5 Prozentpunkte auf 4,5 Prozent nach unten korrigiert. Im Gegenzug sei der zum Ablauftermin fällig werdende Schlussgewinn angehoben worden, teilte die Gesellschaft mit. Über die Höhe der Steigerung machte der Finanzdienstleister dagegen keine Angaben.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.