Allianz in Slowenien aktiv

Die Allianz hat den Sprung in den slowenischen Markt gewagt. Über seine österreichische Tochtergesellschaft Allianz Elementar, Wien, bietet der deutsche Branchenprimus nun in Slowenien klassische Risikoleben- und Kapitallebens-versicherungen sowie fondsgebundene Produkte an.

Den Vertrieb der Produkte übernimmt der unabhängige slowenische Versicherungsmakler Styria West mit Sitz in Maribor. Die Verwaltung der Versicherungsverträge erfolgt in Wien durch slowenisch-sprachige Mitarbeiter, die für diesen Zweck ausgebildet wurden. (Dr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.