Ideal erweitert Leistungskatalog

Die Ideal Lebensversicherung a.G., Berlin, hat wesentliche Leistungen und Bedingungen ihrer Kinderversicherung verbessert. Mit der Ideal StartHilfe können Großeltern nun für ihre Enkel vorsorgen, ohne Gesundheitsfragen beantworten zu müssen. Zudem kann das Produkt sowohl per laufendem Beitrag als auch per Einmalbeitrag abgeschlossen werden.

Entwickelt wurde die Police speziell für Personen zwischen 40 und 75 Jahren, die ihre Schützlinge von Geburt an finanziell unterstützen wollen. Besonders Eltern, die erst am Beginn ihres Berufslebens stehen und finanziell noch nicht die Mittel haben, für ihre Kinder ausreichend vorzusorgen, werden somit durch die Großeltern des Kindes entlastet.

Die Versicherungssumme kann zwischen 3.000 und 25.000 Euro frei gewählt werden, die Laufzeit zwischen fünf und 30 Jahren. Im Todesfall oder bei Schwerstpflegebedürftigkeit des Versorgers wird die Versicherung beitragsfrei gestellt. Die Versicherungssumme kommt auf jeden Fall zum vereinbarten Termin zur Auszahlung.

Sollte für die Ausbildung des Schützlings bereits vor Ablauf der Versicherung finanzielle Unterstützung benötigt werden, etwa für Nachhilfe, Klassenfahrten oder Auslandssemester, ist bereits nach 12 Jahren eine Teilauszahlung möglich.Zusätzlich zu der Kapitalversicherung kann eine Kinderunfallversicherung abgeschlossen werden, die im Fall einer Invalidität die damit verbundenen erhöhten finanziellen Aufwendungen absichert.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.