Gothaer: Neue Rekrutierungs-Offensive

Die Kölner Gothaer Versicherungsbank VVaG startet eine neue Offensive für die bereits Anfang vergangenen Jahres begonnene Kampagne zur Rekrutierung von Unternehmeragenturen und Kundenberatern. Der Konzern sucht 200 neue Vermittler, die an das Netz von Vertriebsdirektionen angeschlossen und vor Ort durch Führungskräfte der Gothaer betreut werden.

Das Angebot soll dazu beitragen, den Anforderungen der VVG-Reform nach besserer Beratung zu begegnen. Im Rahmen der Initiative, an der sich ausdrücklich auch Vertriebs-Vorstand Dr. Hartmut Nickel-Waninger und seine Vorstandskollegen beteiligen, hat der Kölner Versicherer den Etat für die Qualifizierung seiner Kundenberater eigenen Angaben zufolge um 50 Prozent erhöht. Zudem sollen verschiedene Hilfsmittel, wie die sogenannte ?Gothaer Konzeptberatung?, eine softwaregestützte Rundum-Lösung zur Erfassung von Kundendaten, eingesetzt werden.

Verantwortlich für die Kampagne zeichnen Michael Nicolai, Vertriebschef der Gothaer Ausschließlichkeitsorganisation und Ulrich Paul, Leiter der Abteilung Vertragsmanagement und Rekrutierung. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.