Anzeige
2. Juni 2008, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Signal Iduna setzt auf Assistance

Die Signal Iduna Gruppe, Dortmund/Hamburg, bringt mit dem Tarif Assistent 24 ein Service-Paket auf den Markt, das rund um die Uhr konkrete Hilfe in Notsituationen bieten soll.

Das Produkt umfasst fünf Service-Bereiche: Notfälle in der Wohnung, auf Reisen, rund ums Auto, bei Erkrankungen sowie Trauerfälle. Die Palette der im Angebot enthaltenen personenbezogenen Dienstleistungen deckt laut Signal Iduna sämtliche Assistance-Dienste von der Vermittlung eines Heizungs- oder Sanitärdienstes bis hin zu Ämtergängen ab. Die Kosten sollen 28 Cent pro Tag nicht übersteigen, teilt der Konzern mit. Die Vertragslaufzeit des Angebots beträgt mindestens ein Jahr.

Der Versicherer folgt mit dem Angebot einem Trend: Erst vor Kurzem zeigte die Studie ?Assistance Barometer 2008? der Fachhochschule Wiesbaden, dass personenbezogene Dienstleistungen bei den Endkunden sehr gefragt sind (cash-online berichtete hier). Die Unternehmen der Branche haben diesen Bedeutungszuwachs von Assistance-Leistungen registriert. Sie wollen die Chance nutzen, sich als flexibler Problemlöser in Notfallsituationen vom Image des reinen Kostenerstatters loszulösen. (hb)

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

W&W, Adam Riese und Automobilclub ACE kooperieren

Die Württembergische Vertriebspartner GmbH und die Adam Riese GmbH, beides Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W), sind künftig Kooperationspartner des Auto Club Europa e.V. (ACE). Damit erhalten die Mitglieder des ACE die Möglichkeit, schnell und unkompliziert leistungsstarken Versicherungsschutz zu günstigen Konditionen zu erwerben.

mehr ...

Immobilien

Immobilienmarkt Kitzbühel: Spitzenpreise bei 30 Millionen Euro

Kitzbühel zählt zu einem der weltweit bekanntesten und exklusivsten Skiorte. Die österreichische Wintersportstadt in der Nähe der Metropolregion München ist ein attraktiver Immobilienstandort. Deshalb bleibt die Nachfrage nach Ferienobjekten und Zweitwohnsitzen in der Kitzbüheler Region ungebrochen hoch.

mehr ...

Investmentfonds

Mit Tools gegen Anlagefehler

Wer emotional ist, trifft schlechte Entscheidungen, das ist bekannt. Dennoch investieren Frauen besser. Welche häufigen Anlagefehler Investoren machen und ob und wie sich vermeiden lassen, darüber haben Vertreter aus Wissenschaft und Praxis gestern in Frankfurt diskutiert. Cash. war dabei.

mehr ...

Berater

Solar-Emission in Schwierigkeiten

Die te Solar Sprint IV GmbH & Co. KG warnt davor, dass sich gegenüber den Anlegern ihrer Nachrangdarlehen die Erfüllung der Verpflichtungen auf Zins- und Rückzahlung verschiebt. Es bestehe die Gefahr des Ausfalls von Forderungen gegenüber Projektgesellschaften.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

Riester-Urteil: Förderung trotz Sonderurlaub?

Wie der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil klarstellt, steht und fällt die staatliche Förderung der Riesterrente mit Beitragszahlungen zur gesetzlichen Rentenversicherung – entweder den eigenen oder denen des Ehepartners.

mehr ...