Delta Lloyd: BU für Azubis

Der Wiesbadener Versicherer Delta Lloyd hat aus einer Sonderaktion einen Standardtarif gemacht: Schutz vor Berufsunfähigkeit gibt es nun auch für Schüler und Auszubildende.

Nachgelegt hat der Anbieter auch beim Thema Anschlussversicherung. Bislang konnte der Versicherungsschutz nur zum Ende der vereinbarten Versicherungsdauer verlängert werden. Dies sei nun zu einem früheren Zeitpunkt möglich, zum Beispiel bei Abschluss der Ausbildung.

Zudem kann nun für die Anschlussversicherung ein höheres Jahresbeitragsaufkommen für die Altersvorsorge von bis zu 2.400 Euro vereinbart werden. Bis zu dieser Grenze wird dann auch eine höhere Beitragsbefreiung ohne erneute Gesundheitsprüfung versichert.

Voraussetzung: Der Kunde muss mindestens 15 Jahre alt sein, die Versicherungsdauer muss mindestens fünf Jahre betragen und kann bis zum Alter von 28 vereinbart werden, die Leistungsdauer ist je nach Beruf sogar bis zum Alter von 67 möglich, teilt Delta Lloyd mit. (hi)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.