Kommen und Gehen im Talanx-Vorstand

Der Hannoveraner Versicherungskonzern Talanx ordnet seine Führungsetage neu. Norbert Kox (64), der bislang als Vorstand das Geschäftsfeld Bancassurance leitete, geht in den Ruhestand. Torsten Leue (43) verantwortet ab September das internationale Firmen- und Privatkundengeschäft.

Norbert Kox verlässt den Talanx-Vorstand
Norbert Kox verlässt den Talanx-Vorstand

Leues Vorstandsposition wurde im Rahmen der Umstrukturierung des Konzerns neu geschaffen. Ziel sei es, den Geschäftsbereich deutlich auszubauen, teilt das Unternehmen mit. Dazu sollen die ausländischen Gesellschaften im Firmen- und Privatkundengeschäft aus den ehemaligen Bereichen Sach und Leben in den neuen Bereich überführt werden, um die strategischen Zielmärkte koordiniert zu bearbeiten. Als Zielmärkte hat Talanx insbesondere Mittel- und Osteuropa sowie Lateinamerika im Blick.

Leue begann seine berufliche Karriere 1985 bei der Deutschen Bank. Seine weitere Karriere führte ihn zum Allianz-Konzern, wo er seit 1993 verschiedene Positionen innehatte. Seit 2004 ist er Vorstandsvorsitzender der Allianz Slovakia in Bratislava. Seit 2010 hatte Leue zusätzlich die Position des stellvertretenden Regional-Vorsitzenden für Mittel- und Osteuropa (CEE) sowie die Gemeinschaft unabhängiger Staaten (GUS) inne.

Im Zuge der Neuausrichtung der Vorstandsressorts des Talanx-Konzerns tritt Norbert Kox in den Ruhestand. Er soll dem Konzern über Mandate und beratende Tätigkeiten weiterhin eng verbunden bleiben. Der gebürtige Rheinländer verantwortete seit 2003 als Mitglied des Vorstands das Geschäftsfeld Bancassurance.

Die Nachfolge von Kox als Vorstandsvorsitzender der Proactiv Holding tritt Dr. Heinz-Peter Roß (45) an. Roß ist seit dem 1. Juli 2009 Mitglied des Talanx-Vorstands und verantwortet im neu gegründeten Ressort „Retail Deutschland“ unter anderem die Bancassurance-Gesellschaften der Talanx. Darüber hinaus übernimmt Roß von Kox den Vorsitz in den Aufsichtsräten der PB Versicherungen, Neue Leben Versicherungen und Targo Versicherungen. (hb)

Foto: Talanx

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.