Maxpool und Marsh kooperieren

Der Hamburger Maklerpool Maxpool und der Frankfurter Industrieversicherungsmakler Marsh arbeiten künftig zusammen. Damit will der Pool sein gewerbliches Sachversicherungsgeschäft ausbauen.

Kooperation zusammenarbeitAngeschlossene Makler haben durch die Kooperation die Möglichkeit, auf eine Anzahl von Anbietern zurückzugreifen, mit denen aufgrund der Platzierungsstärke von Marsh Großhandelskonditionen bestehen, heißt es in der Mitteilung.

Zudem können Makler das Gewerbe- und Spezialprodukte ausgerichtete Online-Portal (www.marsh4broker.de) von Marsh nutzen, das aktuell überarbeitet wurde. Neu ist dabei das Gewerbe-Center. Mit nur einem Risikofragebogen erhalte der Makler für seine Kunden VVG-konforme Angebote von bis zu fünf „namhaften“ Versicherern. (ks)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.