Ralf Menikheim ist neuer Vertriebschef bei Heidelberger Leben und Clerical Medical

Mit Ralf Menikheim erhalten die Heidelberger Leben und Clerical Medical zum 1. Juni 2010 einen neuen Vertriebschef. Das teilten die Unternehmen heute mit.

Ralf Menikheim, Heidelberger Leben-Clerical Medical
Ralf Menikheim, Heidelberger Leben-Clerical Medical

Menikheim, bisher Head of Sales Key Accounts bei der Vertriebsgesellschaft beider Versicherer, übernimmt damit die Gesamtverantwortung für den Produktvertrieb der Marken in Deutschland. Der 46-jährige ist bereits seit vier Jahren für den Unternehmensverbund tätig. Zuvor war der studierte Finanzökonom als Landesdirektor bei HDI Leben tätig.

Menikheim wird an Thomas Bahr, Vorstandsvorsitzender der Heidelberger Leben und Geschäftsführer der Vertriebsgesellschaft Heidelberger Leben-Clerical Medical Vertriebsmanagement, berichten. Seit seiner Ernennung zum Vorstandsvorsitzenden im Oktober 2009 hatte Bahr in Personalunion die Verantwortung auch für den Vertrieb inne.

„Mit Ralf Menikheim können wir uns im Vertrieb nun wieder mit voller Kraft auf die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Partner konzentrieren“, so Bahr. Ein Schwerpunkt von Menikheim werde deshalb auch der intensive Auf- und Ausbau der Partnerschaften mit Versicherungsberatern und Großvertrieben sein, während Bahr sich künftig auf seine Aufgaben im Vorstand und als Geschäftsführer konzentrieren werde.

Heidelberger Leben hatte erst vor kurzem seine Strategie und Neuausrichtung am Markt bekannt gegeben. Das Unternehmen will sich in Deutschland als Maklerversicherer positionieren, Marktanteile hinzugewinnen und seine Vertriebsbasis bis 2014 verdoppeln. Clerical Medical ist die britische Schwestergesellschaft. (te)

Foto: Heidelberger Leben-Clerical Medical

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.