Risikotarife: Provinzial Rheinland belohnt Nichtraucher

Die Düsseldorfer Provinzial Rheinland Versicherung startet mit ihren neuen Risiko-Leben-Tarifen ein Bonus-System für gesundheitsbewusste Menschen. Nichtrauchen und ein schlanker Body-Mass-Index sollen in der Kalkulation berücksichtigt und mit günstigeren Beiträgen belohnt werden.

nichtrauchenLaut Provinzial Rheinland wurden die Leistungen der Tarife auch insgesamt optimiert. So soll die vorzeitige, steuerfreie Auszahlung der Versicherungssumme in den Familien-Tarifen „Klassik“ und „Partner “ künftig bereits bei Vorliegen einer schwerwiegenden Krankheit möglich sein, wenn die Lebenserwartung weniger als zwölf Monate beträgt. Die Versicherungsnehmer könnten zudem zwischen Verrentung und Kapitalauszahlung wählen.

Beim Klassik-Tarif sei es in Zukunft zudem möglich, den Vertrag innerhalb der ersten zehn Jahre ohne erneute Gesundheitsprüfung in eine Kapitallebensversicherung oder Rentenversicherung der Provinzial umzuwandeln, so der Versicherer. Mit dem neuen Partner-Tarif können sich bis zu fünf Personen gegenseitig absichern. Neben Paaren richte sich das Angebot insbesondere an junge Freiberufler, die beispielsweise gemeinsam eine Kanzlei oder eine Agentur eröffnen, so die Provinzial.

Ebenfalls neu im Angebot ist das Produkt „Risikoleben Darlehen“. Es handelt sich um eine Police zur Absicherung von Finanzierungen. Dabei soll die Todesfallleistung mit der Rückzahlung des Darlehens sinken und sich der Restschuld so annuitätisch anpassen. (hb)

Foto: Shutterstock

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.