Neue Marktchancen in der digitalen Welt

Beispiel Allianz: Zur individuellen Anpassung des Versicherungsangebotes an die jeweiligen Kundenbedürfnisse wurde das Angebot in verschiedene Leistungspakete aufgefächert: Die Produktpalette wurde dafür in Basis-, Kompakt- und Optimalleistungen unterteilt, die eine gezielte Auswahl auf Basis der jeweiligen Bedürfnisse und finanziellen Möglichkeiten erlaubte.

Schließlich wuchsen auch die Kundenansprüche an den Service, in den die neuen Möglichkeiten von Internet und elektronischen Medien integriert werden mussten: Über 70 Prozent der Deutschen kommunizieren regelmäßig per Email und wollen dies natürlich auch mit ihrer Versicherung tun.

Beispiel Allianz: Wir bieten unseren Kunden ein elektronisches Postfach an, in dem Schreiben eingestellt und der Kunde über das Dokument mit einer Nachricht informiert wird. Kunden, die den neuen E-Postbrief Service nutzen, können auch vertrauliche Daten sicher übermitteln.

Aufgrund der sprunghaft steigenden Nutzung von Smartphones müssen Websites insbesondere für den mobilen Gebrauch optimiert werden, so dass diese bequem und einfach von unterwegs genutzt werden können.

Beispiel Allianz: sie wird dies künftig tun und hat  außerdem App-Angebote für Smartphones entwickelt, die zusätzliche Funktionen ermöglichen: So bietet die kostenlose Schaden-Helfer-App die Aufnahme aller schadenrelevanten Daten und Fotos samt elektronischer Versendung an die Allianz.

Seite 5 : Social-Media-Plattformen gewinnen an Bedeutung

1 2 3 4 5Startseite
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.