Eiopa startet IDD-Befragung

Die europäische Versicherungsaufsicht Eiopa hat eine Online-Befragung für Marktteilnehmer zur EU-Vermittlerrichtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) gestartet. Diese sind aufgerufen, sich im Rahmen der Befragung bis zum 22. Januar 2016 zu äußern.

Die Eiopa befragt Marktteilnehmer zur EU-Vermittlerrichtlinie IDD.

Die Eiopa plant, anhand der Ergebnisse der Befragung Vorschläge zu entwickeln, die sie der Europäischen Kommission unterbreiten kann. Nach der Verabschiedung der IDD-Richtlinie muss diese an bestimmten Stellen detaillierter geregelt werden.

Eiopa muss Rechtsakte entwickeln

Hierzu wird das regulatorische Verfahren der sogenannten „Delegierten Rechtsakte“ angewandt. Das bedeutet, dass die Eiopa die Rechtsakte entwickelt und die EU-Kommission diese offiziell vorschlägt bevor das Europäische Parlament und der Rat der Europäischen Union sie beschließen.

[article_line]

Die europäische Versicherungsaufsicht befragt daher nun Marktteilnehmer und andere „Betroffene“ zu ihren Ansichten zu einzelnen IDD-Punkten wie Produktüberwachung, Governance-Regelungen und Berichtspflichten gegenüber Kunden.

Bis zum 22. Januar 2016 kann an der Online-Befragung unter dem folgenden Link teilgenommen werden. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.