Ergo: Lörper geht, Fauser und Happacher kommen

Das Personalkarussell beim Düsseldorfer Versicherungskonzern Ergo dreht sich munter weiter: Ergo-„Urgestein“ Dr. Johannes Lörper will gegen Ende 2016 in den Ruhestand gehen. Neu in den Vorstand der Ergo Lebensversicherung rücken Dr. Dr. Michael Fauser und Dr. Max Happacher.

Ergo-Leben-Vorstand Johannes Löper gilt sowohl innerhalb als auch außerhalb der Versicherungsbranche als geschätzter Experte, der auch den kontroversen Dialog zu den Verbraucherschützern nicht scheut.

Johannes Lörper ist seit 2002 in verschiedenen Vorstandsfunktionen für die Ergo Versicherungsgruppe tätig. Derzeit ist der renommierte Branchenexperte, der seine Expertise unter anderem in verschiedenen Gremien des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft eingebracht hat, Mitglied in den Vorständen der Ergo Lebensversicherung AG, Victoria Lebensversicherung AG, Ergo Pensionskasse AG und DKV Deutsche Krankenversicherung AG.

Michael Fauser verlässt die Continentale zu Ende März

Michael Fauser (51), langjähriger Vorstand Leben im Continentale Versicherungsverbund, wird das Dortmunder Unternehmen zu Ende März 2016 verlassen und zum 1. Mai 2016 zum neuen stellvertretenden Vorstandsvorsitzender der Ergo Lebensversicherung AG berufen. Wie die Ergo Versicherungsgruppe am Montagabend mitteilte, werde Fauser das Ressort Produkte und Mathematik übernehmen. Darüber hinaus zieht Fauser in die Vorstände der Victoria Lebensversicherung AG, der Ergo Pensionskasse AG sowie der DKV Deutsche Krankenversicherung AG ein.

[article_line]

Max Happacher (47) wurde in die Vorstände der Ergo Lebensversicherung AG, der Victoria Lebensversicherung AG und der Ergo Pensionskasse AG berufen. Den Angaben zufolge wird er die Verantwortung für die Themen Bestandsmanagement und Corporate Product Policy übernehmen. Zurzeit ist Happacher Chefaktuar der Allianz Deutschland und Vorstand der Allianz Pensionskasse. (lk)

Foto: Ergo

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.