27. September 2018, 15:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Barmenia vor Vorstandswechsel: Carola Schroeder übernimmt von Martin Risse

Die Barmenia bereitet einen Vorstandswechsel vor. Ab 1. Oktober wird Carola Schroeder als ordentliches Mitglied das Vorstandskollegium des Wuppertaler Versicherers um Andreas Eurich, Frank Lamsfuß, Ulrich Lamy, Martin Risse sowie Kai Völker unterstützen.

 

Schroeder01 in Barmenia vor Vorstandswechsel: Carola Schroeder übernimmt von Martin Risse

Carola Schroeder übernimmt die Ressort Kapitalanlagen und Leistung von Martin Risse. Der geht nach 38 Jahren nun in den Ruhestand.

 

Schroeder wird sukzessive die Ressortverantwortung von Martin Risse übernehmen, der aktuell die Bereiche Kapitalanlagen und Leistung Barmenia Krankenversicherung a. G. sowie Schaden Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG verantwortet. Risse geht zum 31. Dezember 2018 nach 38-jähriger Tätigkeit in den Ruhestand.

Die Diplom-Mathematikerin Schroeder wurde 1973 in Nürnberg geboren und absolvierte ihr Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Nach dem Studium mit Nebenfach Versicherungswirtschaft und der anschließenden Ausbildung zur Aktuarin (DAV) war sie bis Ende 2005 als Prokuristin für die Gen Re Capital GmbH (Kölnische Rück), in Köln, tätig.

Danach führte sie ihr Weg als Abteilungsleiterin Asset Allocation/ALM zur Gothaer Asset Management AG in Köln. Im Juli 2011 wechselte sie als Director Risk Insurance (Prokuristin) zur Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG nach Köln. Seit Januar 2014 verantwortete sie als Bereichsleiterin das Kapitalanlagenmanagement der VPV Lebensversicherungs-AG, Stuttgart. (dr)

Foto: Barmenia

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Studie: Stehen traditionelle Geschäftsmodelle der Finanzdienstleister und Versicherungsunternehmen vor dem Aus?

Digitalisierung, verstärkter Wettbewerb und wachsende Kundenerwartungen – vor diesem Hintergrund planen 61% der Finanzdienstleister und Versicherungsunternehmen (Financial Services und Insurance Companies, FS&Is) weltweit sich von ihren traditionellen, vertikal integrierten Geschäftsmodellen zu lösen. So lauten aktuelle Ergebnisse einer internationalen Studie, die heute von NTT DATA veröffentlicht wurde.

mehr ...

Immobilien

Auch im Juni: Kosten für Wohnimmobilien steigen weiter

Der EUROPACE Hauspreis-Index bestätigt den kontinuierlichen Anstieg der letzten Monate. Daraus lässt sich ableiten, dass er weiter klettert. Bestandsimmobilien wachsen mit Abstand am stärksten. Wie sich der Rest entwickelt.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD AG: Ausschüttung der Dividende an Anteilseigner eingeleitet

Für das Berichtsjahr 2018 wurde für die Vorzugsaktien eine Dividende von 40 Cent einstimmig von den Stimmberechtigten beschlossen. Für die Stammaktien lautete der einstimmige Beschluss 39 Cent. Für das Jahr 2018 beträgt die Gesamtleistung 15,3 Mio. Euro. Der Bilanzgewinn beläuft sich auf 6,9 Mio. Euro. Dieser einstimmig angenommene Beschlussvorschlag der Verwaltung leitete die Ausschüttung der Dividende an die Aktionärinnen und Aktionäre ein.

mehr ...

Berater

Bundesrat billigt neue Regeln für Wertpapierhandel

Ab 21. Juli 2019 gilt europaweit die EU-Prospektverordnung. Sie soll für mehr Anlegerschutz sorgen: durch bessere Informationen bei Angebot und Zulassung im Wertpapierhandel an den Börsen. Die vom Bundestag dazu beschlossenen innerstaatlichen Änderungen hat der Bundesrat am 7. Juni 2019 abschließend gebilligt.

mehr ...

Sachwertanlagen

hep erwirbt ein zweites Solarprojekt in Japan

Der Publikumsfonds „HEP – Solar Portfolio 1“ erwirbt ein zweites Solarprojekt in Japan. Die Fertigstellung der Anlage soll Mitte 2020 stattfinden.

mehr ...

Recht

Testament: Warum es bei Patchwork-Familien ein Muss ist

Stief- und Patchwork-Familien sind längst keine Seltenheit mehr, sondern für viele Menschen ist es der Alltag. Warum für diese Familienkonstellationen ein Testament unabdingbar ist. Interview mit Cornelia Rump, Fachanwältin für Erbrecht, in einem Interview mit der Initiative „Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum“.

mehr ...