Service Value zeichnet die kundenorientiertesten Privathaftpflichtversicherer aus

Die Analysegesellschaft Service Value hat untersucht, welche Privathaftpflichtversicherer echte Kundenorientierung aufweisen. Im Gesamt-Ranking belegen DEVK, Provinzial Rheinland und Huk 24 die vordersten Plätze, gefolgt von acht weiteren Anbietern mit einer als „sehr gut“ beurteilten Kundenbewertung.

Wer in der Kundenorientierung überzeugen wollte, musste in fünf Leistungskategorien den Beweis antreten, dass er die Erwartungen der Kunden erfüllt bzw. übertrifft.

Für die Vergleichsstudie „Service Atlas Privathaftpflichtversicherer“ wurden 3.648 Kundenurteile auf 27 allgemeinen und spartenspezifischen Leistungsmerkmalen zu 36 Versicherungsunternehmen eingeholt.

Wer in der Kundenorientierung überzeugen wollte, musste in fünf Leistungskategorien (Produkte, Preis-Leistungsverhältnis, Kundenbetreuung, Kundenservice, Schadenregulierung) den Beweis antreten, dass er die Erwartungen der Kunden erfüllt bzw. übertrifft.

Note „gut“ für zehn Anbieter

Neben DEVK, Provinzial Rheinland und Huk 24 wiesen acht weitere Versicherer (Cosmos Direkt, Huk-Coburg, Mecklenburgische, Continentale, LVM, Haftpflichtkasse Darmstadt, Aachen Münchener und Allsecur) eine deutlich überdurchschnittliche Kundenorientierung auf und erhielten somit die Gesamtbewertung „sehr gut“.

Eine „gute“ Note über alle Kategorien wurde zehn von den 25 restlichen Anbietern attestiert (Helvetia, Concordia, Ergo, Arag, R+V, VHV, Allianz, VGH, WGV und SV Sparkassenversicherung). Das Gesamt-Ranking der Privathaftpflichtversicherer finden Sie hier. (kb)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.