22. September 2017, 11:44
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Morgen & Morgen nimmt Privathaftpflichtversicherer unter die Lupe

Das Analysehaus Morgen & Morgen hat erstmalig die Bedingungswerke der Privathaftpflichtanbieter untersucht. Insgesamt wurden 265 Tarife von 92 Versicherern analysiert.

VAR 7658-Kopie in Morgen & Morgen nimmt Privathaftpflichtversicherer unter die Lupe

Peter Schneider, Geschäftsführer von Morgen & Morgen

Trends beobachten die Analysten primär in der Deliktunfähigkeit. Einige Versicherer bieten nach Angaben von Morgen & Morgen inzwischen eine Haftpflichtversicherung mit einer speziellen Deliktunfähigkeitsklausel an. “Das Thema Demenz ist präsenter denn je. Die Versicherer reagieren hierauf und erweitern die Versicherungsbedingungen. Aus deliktunfähigen Kindern werden deliktunfähige Personen”, so Geschäftsführer Peter Schneider.

Außerdem öffnen sich nach Angaben des Analysehauses mehr Gesellschaften der Best-Leistungs-Garantie/Marktgarantie. Versicherungsschutz bestehe dann auch für Risiken oder Deckungserweiterungen, die im Rahmen des Vertrags nicht eingeschlossen seien, jedoch durch einen Tarif eines anderen Versicherers entsprechend dem dortigen Bedingungswerk eingeschlossen wären. Auch Cyberrisiken hätten die Versicherer mittlerweile fest im Portfolio verankert.

Rating zu vier Zielgruppen

Das Rating ist laut Morgen & Morgen tarifbezogen. Da viele Versicherer verschiedene Tarife mit unterschiedlichem Leistungsumfang anbieten, unterteilt sich das Rating passend zu den vier Zielgruppen: Privathaftpflicht Familie, Privathaftpflicht Paar ohne Kind, Privathaftpflicht Single mit Kind und Privathaftpflicht Single. Die Ergebnisse finden Sie hier. (kb)

Foto: Andreas Varnhorn

 

Mehr Rankings:

Die fairsten Rechtsschutzversicherer aus Kundensicht

Die bekanntesten Versicherungsmarken

Berufsunfähigkeit: Die besten Versicherer aus Kundensicht

Die bekanntesten PKV-Anbieter

 

 

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online in dieser Woche auf besonders großes Interesse? Das neue wöchentliche Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Realitäts-Check: Wann lohnt sich eine Modernisierung?

Häuser aus der Bauboomphase der 1950er- bis 1970er-Jahre werden für Kaufwillige immer ­interessanter. Doch jede Bauepoche hat ihre Eigenheiten. Käufer sollten auf Expertenrat setzen.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welches sind die fünf relevantesten Meldungen der letzten Woche im Investmentfonds-Ressort? Finden Sie heraus, welche Themen die Cash.-Online-Leser in der vergangenen Woche am meisten interessiert haben:

mehr ...

Berater

Rebalancing – bester Schutz für Anleger gegen Verluste

Die Digitalisierung verändert die Finanzwelt immer mehr. Eine Entwicklung, die Anlegern dabei besonders zu Gute kommt, sind die Veränderungen bei der Verwaltung von Vermögen. Ist früher eine professionelle Vermögensverwaltung lediglich vermögenden Privatkunden vorbehalten gewesen, so ermöglichen Robo-Advisor nun auch Anlegern mit kleinem Vermögen die professionelle Geldanlage.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in dieser Woche auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im neuen wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

mehr ...

Recht

Top-Juristen gegen Provisionsdeckel

Ein Provisionsdeckel in der Lebensversicherung wäre sowohl verfassungsrechtlich als auch europarechtlich unzulässig. Zu diesem Ergebnis kommen zwei Rechtsgutachten, die auf Veranlassung der Vermittler-Berufsverbände AfW und Votum sowie der Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler (BFV) erstellt wurden.

mehr ...