31. August 2018, 12:18
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Kfz-Versicherung: Die Bayern zahlen am meisten

Check24 hat die durchschnittlichen Kfz-Versicherungsbeiträge in allen 294 deutschen Landkreisen und 107 kreisfreien Städten unter die Lupe genommen. Danach zahlen Autofahrer in Augsburg und München für die Kfz-Versicherung rund 23 beziehungsweise 26 Prozent mehr als der Bundesdurchschnitt. Im Bundesvergleich aller 294 deutschen Landkreis und 107 kreisfreien Städte belegt  Bayern Spitzenplätze.

Shutterstock 96505388 in Kfz-Versicherung: Die Bayern zahlen am meisten

München ist – hinter Augsburg – Spitzenreiter bei den Kfz-Versicherungsbeiträgen. Ohnehin führt Bayern das Bundesranking an. Grund: Dort fahren sehr viele neue, stark motorisierte PKW und Diesel. Und das treibt die Preise.

Wenig überraschend ist, dass auch in den größten deutschen Städten Berlin und Hamburg sowie in den Main-Metropolen Frankfurt und Offenbach zahlen Fahrzeughalter überdurchschnittlich viel für ihre Kfz -Versicherung. Ein Grund für die vergleichsweise hohen Beiträge sind die regionalen Schadenbilanzen.

„Viele Großstädte sind in hohe Regionalklassen eingestuft“,sagt Tobias Stuber, Geschäftsführer Kfz -Versicherung bei dem Versicherungs- und Vergleichsportal. „Diese spiegeln die Kfz-Versicherungsschäden des vergangenen Jahres wieder. Je höher die Einstufung, desto teurer in der Regel die Kfz-Versicherung.“

Aber nicht nur schlechte Schadenbilanzen erhöhen den Versicherungsbeitrag. In Bayern sind jüngere Pkw auf den Straßen unterwegs als im Rest Deutschlands. Da neuere Fahrzeuge häufiger vollkaskoversichert werden, fällt der Durchschnittsbeitrag dort entsprechend höher aus. Außerdem ist Bayern Spitzenreiter bei hochmotorisierten Autos und Diesel-Pkw. Beides macht tendenziell die Kfz-Versicherung teurer.

Günstiger Osten

Die Regionen mit den deutschlandweit niedrigsten Kfz-Versicherungsprämien befinden sich fast alle im Osten Deutschlands. Von den zehn günstigsten Landkreisen liegen sechs in Brandenburg und drei in Thüringen. Am wenigsten kostet die Kfz-Versicherung im brandenburgischen Landkreis Elbe-Elster.

Das ist laut Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) e. V. einer der Zulassungsbezirke mit der bundesweit besten Schadenbilanz. Hier zahlen Autofahrer im Schnitt 23 Prozent weniger als der Durchschnitt. (dr)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Riester-Rente reloaded

Die Riester-Rente feiert ihren 18-ten Geburtstag, aber viel Freude kommt nicht auf: Das Produkt leidet aufgrund der komplexen Förderbedingungen an erheblichen Geburtsfehlern. Sehr ärgerlich für alle Beteiligten sind etwa die häufigen und oft auf Unverständnis stoßenden Teilrückforderungen bereits ausbezahlter Zulagen.

mehr ...

Immobilien

9 Urteile zum Thema Haus, Garten und Co.

Über die langen Monate des Winters konnten es Garten- und Balkonfreunde kaum erwarten, dass sie wieder ihren Lieblingsort betreten können. Sie vermissten das Leben im Freien beziehungsweise – im Falle des Balkons oder der Loggia – fast im Freien. Nun ist das witterungsbedingt wieder möglich, aber damit häufen sich auch entsprechende Streitfälle.

mehr ...

Investmentfonds

Aktienrückkäufe im Höhenflug

Immer mehr Unternehmen kaufen eigene Aktien zurück. 2018 war für die so genannten Share Buybacks ein Rekordjahr, doch vieles spricht für neue Höchstmarken in diesem Jahr. Ein Gastbeitrag von Benjardin Gärtner, Union Investment

mehr ...

Berater

Lieber freiwillig versichert: PKV ist oft keine Option

Die gesetzliche Krankenversicherung kann sich freuen: Erneut wechseln wieder mehr Selbstständige in die freiwillige Krankenversicherung und entscheiden sich damit gegen die Option der privaten Krankenversicherung. Was es mit dem  Acht-Jahres-Hoch auf sich hat.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Eines der besten Quartale unserer Unternehmenshistorie”

Solvium Capital hat die Vermögensanlage Wechselkoffer Euro Select 5 vorzeitig geschlossen und auch das Angebot Wechselkoffer Euro Select 6 steht kurz vor Schließung. Das Nachfolgeangebot und ein weiteres Konzept sollen in den nächsten Wochen folgen.

mehr ...

Recht

Rente unter Palmen – das müssen Sie wissen

Immer mehr Ruheständler entscheiden sich dafür, ihren Lebensabend jenseits der deutschen Grenzen zu genießen. Was zu beachten ist, damit man im Ruhestandsparadies auch auf die Rente aus Deutschland zugreifen kann.

mehr ...