Schadenregulierung: Tausche Waschmaschine gegen Smartphone

Über eine neue Online-Plattform bietet die Zurich Versicherung ihren Kunden künftig die Freiheit, Entschädigungsleistungen für ihre Sach- oder Haftpflichtschäden individuell zu wählen. Noch während der Schadensmeldung kann der Kunde so beispielsweise den Schaden an der Waschmaschine regulieren lassen.

Im Schadensfall können sich Zurich-Kunden jetzt schon während der Schadensmeldung ein Ersatzgerät bestellen.

Eine Kundenumfrage von YouGov im Auftrag von Zurich habe einmal mehr gezeigt: Kunden wünschen sich individuelle Lösungen. Im Schadensfall möchten etwa 70 Prozent von ihnen eine flexible Erstattung des Schadens, die zu ihnen passt.

In Kooperation mit dem Plattform-Anbieter Scalepoint habe Zurich daher ein Online-Portal geschaffen, über das geschädigte Kunden schnellen Ersatz und individuelle Möglichkeiten der Entschädigung bekommen können.

Schon während der telefonischen Schadensmeldung beim Versicherer erfahren Kunden von Zurich die zu erwartende Entschädigungshöhe. Gleichzeitig werde diese Summe als Gutschrift ins persönliche Zurich Online-Schadenportal gestellt.

Individuell auswählbare Entschädigung

Der Kunde erhalte anschließend einen Zugriffslink auf das Portal, wo er seine Entschädigungsleistung individuell auswählen könne. Dort lasse sich zum einen das beschädigte Produkt direkt neu bestellen, oder – sollte sich der Bedarf geändert haben – auch aus einem breiten Portfolio anderer Produkte gewählt werden.

So könne beispielsweise die Entschädigungsleistung der defekten Waschmaschine eingelöst werden, um das neue Smartphone zu bestellen. Wird die Entschädigungsgutschrift dabei überschritten, lässt sich die Differenz laut Zurich bequem mit der Kreditkarte bezahlen.

Wer sich noch nicht entscheiden wolle, der könne die Entschädigungshöhe aber auch in einen höherwertigen Gutschein zahlreicher Online-Shoppingportale umwandeln oder sich klassisch den Betrag bar auf sein Konto auszahlen lassen.

Seite zwei: Plattform unterstützt auch Sachbearbeiter

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.