Dialog macht BU für junge Leute bezahlbar

Gerade junge Menschen sind auf eine gute finanzielle Absicherung ihrer Arbeitskraft angewiesen. In vielen Fällen stehen hohe Beiträge für eine Berufsunfähigkeitsversicherung einem Vertragsabschluss im Wege. Hier setzt der SBU-go-professional der Dialog an.

Jungen Menschen fehlen bei Berufsunfähigkeit oft finanzielle Mittel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für den neuen Tarif, der ab sofort im Markt erhältlich ist, zahlen junge Menschen unter 30 in den ersten fünf Jahren nur 60% des späteren Beitrags. Damit können sich Schüler, Studenten und Auszubildende, aber auch Berufsanfänger, Existenzgründer und junge Familien eine entsprechende Versicherung leisten und erhalten die notwendige Sicherheit für ihr gesamtes Berufsleben.

Das umfangreiche Bedingungswerk gibt den Versicherten Schutz für alle Bedarfssituationen. Vielfältige Erhöhungsgarantien werden durch flexible Anpassungsmöglichkeiten ergänzt. Das Lebensphasenmodell gibt Sicherheit auch für finanzielle Engpässe: Bei Arbeitslosigkeit oder in der Elternzeit übernimmt die Dialog auf Antrag für ein halbes Jahr die Beitragszahlung, während der Versicherungsschutz uneingeschränkt fortbesteht Danach ist für weitere 24 Monate die Reduzierung von Beitrag und Rente auf das Mindestniveau möglich. Anschließend kann beides wieder auf das Ausgangsniveau angehoben werden, eine erneute Gesundheitsprüfung ist nicht notwendig. Verschiedene Optionen machen den Versicherungsschutz noch wertvoller: Hierzu zählen die Arbeitsunfähigkeits-Option („Gelbe-Schein-Regelung“), die erweiterte Dread-Disease-Option oder die garantierte Rentendynamik.

Für die Vermittlung der neuen SBU-go-professional zahlt die Dialog eine attraktive Vergütung. Den Vertriebspartnern eröffnen sich damit interessante Cross-Selling-Möglichkeiten und eine Ausweitung ihres Geschäfts.

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.