12. September 2019, 13:31
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Individuell und maßgeschneidert

GHV – die Versicherungsmanufaktur für Mensch, Tier und Natur. Der Name ist Programm. Schaut man auf die Website des Versicherers, werden zwei Dinge deutlich. Zum einen hat man gleich das Gefühl, zu Hause zu sein. Ganz viel Natur und Tiere empfangen einen, das ländliche Flair beruhigt und gibt ein Gefühl der Sicherheit.

Frank-milewski in Individuell und maßgeschneidert

Frank O. Milewski, Cash.-Chefredakteur

Ach ja, apropos Sicherheit, natürlich geht es auch, um das Thema Versicherung. Damit gelangt man zur zweiten Besonderheit. Von der Stange ist hier nichts und man entdeckt viel Liebe zum Detail und eine große Leidenschaft für das Versichern von Nutz- und Haustieren sowie von landwirtschaftlichen Gerätschaften.

Tradition trifft Moderne

Tradition ist ein weiteres Merkmal der GHV. Seit 175 Jahren ist der Versicherer im Bereich der Absicherung von Nutztierbeständen zuständig. Last but not least, seit diesem Jahr können sich auch Hunde- und Pferdeliebhaber von der GHV betreuen lassen.

Klein, unabhängig und spezialisiert und dennoch schlagkräftig genug, um kleinere und größere Katastrophen schnell, direkt und persönlich zu meistern, so wirbt der Versicherer aus Darmstadt um seine Kunden. Dabei kommt dem Begriff „persönlich“ laut GHV-Chef

“Kennen unsere Kunden”

Hans-Gerd Coenen: „Wir kennen unsere Kunden und Landwirtschaft ist nicht gleich Landwirtschaft. In der Viehzucht bestehen andere Risiken als in einem reinen Ackerbaubetrieb. Dementsprechend muss eine Betriebshaftpflicht ausgestaltet sein. Die Landwirtschaft ist zudem sehr kapitalintensiv. Beim Melken kommen teure Maschinen zum Einsatz, in den Hallen lagern Vorräte und die Ernte. Auf den Feldern arbeiten moderne Arbeitsmaschinen. Daher muss eine Wertermittlung gründlich vorgenommen werden. Pauschaldefinitionen sind hier nicht ausreichend.“

Unterstützt wird all dies durch eine brandneue Digitalstrategie der GHV. Lernen Sie diese und die GHV – Die Versicherungsmanufaktur kennen, und bewerten Sie, welchen Mehrwert eine Zusammenarbeit für Sie und Ihre Kunden bringen kann.

 

Foto: Cash.

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Diese Lebensversicherer punkten bei den Kunden

Die Versicherungsbranche steckt im digitalen Wandel. Gleichwohl sind nicht alle Versicherungssparten gleich gut für die digitale Kundennähe gerüstet. Insbesondere in der Lebensversicherung fällt es noch schwer, die passenden Antworten auf die Kundenwünsche zu finden. Die neue Service Value-Vergleichsstudie zeigt, welche Lebensversicherer bei den Kunden überzeugen.

mehr ...

Immobilien

Erhaltungssatzung: Münchner Immobilienbesitzer sollten Status ihrer Immobilie prüfen

Experten der Hausbank München eG, von Rohrer Immobilien und der Anwaltskanzlei Wagensonner empfehlen aktuell oder zukünftig von der Erhaltungssatzung der bayerischen Landeshauptstadt betroffenen Immobilienbesitzern ihr Objekt einem Statuscheck zu unterziehen.

mehr ...

Investmentfonds

“Ein gesetzlicher Schildbürgerstreich”

Mit drastischen Worten fordert der Vertriebsverband Votum ein Umdenken bei der BaFin-Aufsicht über Finanzanlagenvermittler und Stärkung des digitalen Verbraucherschutzes. Das Bundesfinanzministerium plane Millioneninvestition ohne verbraucherschützende Wirkung. Notwendige Handlungsfelder würden hingegen vernachlässigt. Die Votum-Erklärung im Wortlaut:

mehr ...

Berater

Aus für Thomas Cook in Deutschland

Vor knapp zwei Monaten stellte die deutsche Thomas Cook Insolvenzantrag. Jetzt herrscht Gewissheit. Für das Unternehmen als Ganzes gibt es keine Zukunft mehr.

mehr ...

Sachwertanlagen

Voigt & Coll. bringt Multi-Asset-Dachfonds mit Quadoro

Die V&C Portfolio Management GmbH & Co. KG, eine Beteiligung der Voigt & Coll. GmbH, hat die Vertriebszulassung der BaFin für ihren neuen Multi-Asset-AIF für Privatanleger erhalten.

mehr ...

Recht

Zwei Prozent sind genug

Die Bundesagentur für Arbeit wird in diesem Jahr voraussichtlich einen Überschuss von zwei Milliarden Euro verzeichnen. Der Bund der Steuerzahler fordert nun eine stärkere Senkung des Beitrags zur Arbeitslosenversicherung und fordert zudem eine gesetzliche Kopplung von Beitragshöhe und Rücklage der Arbeitsagentur.

mehr ...