Run-off-Spezialist Inlife segelt unter neuer Flagge

Der schweizerisch-deutsches Run-off-Spezialist Inlife gibt sich einen neuen Namen. Unter dem Label Swiss Insur Evolution investiert das Unternehmen nach den jüngsten Übernahmen jetzt ins aktive Neugeschäft. Schwerpunkte sind ausgesuchte Marktnischen in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie in Osteuropa.

 

Die Inlife-Lebensversicherungsgruppe aus Zürich firmiert künftig unter Swiss Insur Evolution.

 

Die Inlife-Lebensversicherungsgruppe aus Zürich mit Einheiten in Liechtenstein, der Schweiz und Deutschland ändert ihren Namen und erweitert ihren Radius über das Run off-Geschäft hinaus.

Unter dem neuen Namen Swiss Insur Evolution Partners bündelt der Investor, an dem die Hannover Rückversicherung einen Anteil von 15 Prozent hält, seine Lebensversicherer und will sich auf den Vertrieb von Vorsorge- und Absicherungslösungen fokussieren und im Neugeschäft kräftig wachsen.

Zu den Schwerpunkten der Gruppe gehören neben dem Fürstentum Liechtenstein Tschechien und die Slowakei. Dort werden die Gesellschaften künftig unter der Marke U+ («du und …») firmieren. In Deutschland hatte Inlife vor wenigen Monaten die auf das Neugeschäft mit Nettoversicherungen spezialisierte Lebensversicherung Mylife in Göttingen übernommen.

Neben dem Run off-Geschäft, das die Gruppe zwischen 2012 und 2016 durch die Übernahmen der Aspecta Assurance International AG, Triesen (ehemals Talanx-Gruppe), Skandia Leben AG, Zürich, und Skandia Leben (FL) AG, Triesen, (ehemals Old Mutual-Gruppe), der Uniqa-Lebensversicherungs AG, Vaduz und der UBS Life AG, Zürich, aufgebaut hat, will sie ab diesem Jahr auch mit Neugeschäft in ausgewählten Marktnischen und neuen Regionen wachsen. So wird die Gruppe die Niederlassungen der Basler Versicherung in Tschechien und der Slowakei übernehmen.

Auch die durch die Finanzmarktaufsicht Liechtenstein verfügte Übertragung der PPLI-Portfolios (Private Placement Life Insurance) von Valorlife und Wealth-Assurance auf die Skandia Leben (FL) AG wurde im Februar rechtskräftig.

 

Seite 2: Neue Marken, neue Länder

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.