PrismaLife: CFO Marco Metzler verlässt Unternehmen

Dr. Marco Metzler (48), CFO der Prisma Life AG, wird Ende April 2020 aus der Geschäftsleitung des liechtensteinischen Lebensversicherers ausscheiden. Die Geschäftsleitung besteht ab dem 1. Mai 2020 aus Holger Beitz (CEO) und Volker Schulz (COO). Die Ressortverantwortungen werden zwischen den beiden verbleibenden Geschäftsleitungsmitgliedern aufgeteilt.

Die Prisma Life kennt Metzler bereits aus vorherigen Tätigkeiten als Mitglied der Geschäftsleitung des Versicherers.

Der Verwaltungsrat der Prisma Life akzeptiert den Wunsch von Dr. Metzler, sich neuen Herausforderungen als Gründer zu stellen. «Wir wünschen Dr. Metzler viel Erfolg bei seinem anspruchsvollen Vorhaben», erklärt Verwaltungsratspräsident Helmut Posch.

Metzler verlässt nach den Unternehmensangaben den liechtensteinischen Lebensversicherer in bestem Einvernehmen, um sich verstärkt seiner Neugründung – einem FinTech-Start-up – widmen zu können. Dabei sei auch eine Zusammenarbeit mit der PrismaLife geplant.

„Marco Metzler hat als CFO maßgeblich dazu beigetragen, die strategische Neuausrichtung der PrismaLife umzusetzen. Dazu gehörte insbesondere die Umstellung des Anlageportfolios unter Nachhaltigkeitsaspekten. Sie ist ein wesentlicher Teil der neuen Positionierung der PrismaLife», sagt Verwaltungsratspräsident Helmut Posch. «Der Verwaltungsrat dankt Dr. Metzler für diese erfolgreiche Arbeit. Er wird auch künftig beruflich mit Prisma Life verbunden bleiben.“ (dr)

Foto: Prisma Life

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.