8. September 2015, 07:54

Insuro bringt neues Vertriebstool

Der Kölner Maklerpool hat ein Tool für den Vertrieb von Pflegezusatzpolicen entwickelt. “Pflegeplan” soll eine schnelle Bedarfsanalyse gewährleisten. Insuro stellt das Tool allen Maklern kostenlos zur Verfügung.

Pflegezusatzversicherung: Insuro bringt neues Vertriebstool

Laut Insuro ermittelt Pflegeplan ermittelt in wenigen Arbeitsschritten welche Versicherer einen Kunden mit den gegebenen Vorerkrankungen versichern und welche beste Preis/Leistungsverhältnis bieten.

Das Tool beinhaltet laut Insuro die folgende Prozessschritte des Verkaufsgesprächs ab: Bedarfsdeckung, Bedarfsanalyse, Gesundheitsprüfung in Echtzeit sowie einen direkten Marktvergleich unter acht Versicherern.

Kostenfreie Zusatzleistungen

“Pflegeplan” ermittelt demnach in wenigen Arbeitsschritten welche Versicherer einen Kunden mit den gegebenen Vorerkrankungen versichern und welche Tarife das beste Preis-Leistungsverhältnis bieten.

Über Pflegeplan versicherte Kunden erhalten demnach zusätzlich eine kostenfreie Pflegeberatung  vor Ort und eine kostenfreie telefonische Erstberatung im Versicherungsfall durch einen Fachanwalt.

Das Tool von Insuro kann als Vollversion kostenfrei unter www.pflegeplan.de heruntergeladen werden. (jb)

Foto: Screenshot


Aktuelle Beiträge


Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Berater


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 06/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Aktiv versus passiv  –Versicherungen für Immobilien –Luftfahrtmarkt – Marktreport Anlageimmobilien


Ab dem 19. Mai im Handel.

Rendite+ 2/2016 "Altersvorsorge"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds- und Indexpolicen – Dividendenfonds – Zinshäuser – Robo-Advisors


Ab dem 12. Mai im Handel.

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

“Garantie bei längeren Anlagehorizonten keine Notwendigkeit”

Rolf Schünemann, Vertriebsvorstand der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871), sprach mit Cash. über die Perspektiven des Marktes für Fondspolicen in Deutschand und erklärt, wie die hauseigene Expertenpolice die deutsche Sparermentalität berücksichtigt.

mehr ...

Immobilien

Ferienimmobilienmarkt Rhodos: Steigende Anfragen ausländischer Käufer

Der Ferienimmobilienmarkt auf Rhodos befindet sich weiterhin im Aufschwung. Die Anfragen von internationalen Käufern nahmen laut dem Marktbericht von Engel & Völkers insbesondere im zweiten Halbjahr 2015 um rund 40 Prozent zu.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Privatanleger missverstehen passive Investments

Was beschäftigt die Anleger, wie zufrieden sind sie, und welche Befürchtungen haben sie? Diesen und anderen Fragen geht Natixis Global Asset Management in seiner weltweiten Umfrage unter Privatanlegern für das Jahr 2016 nach.

mehr ...

Berater

Robo-Advisor: Sutor Bank kooperiert mit Growney

Das Berliner Robo-Advisor-Startup Growney ist bereits das vierte Fintech, das mit der Hamburger Sutor Bank in den Markt startet. Wie die Privatbank mitteilt, nutzt Growney als erstes Unternehmen die Partnerschnittstellen (API) zu der von der Sutor Bank selbst entwickelten Anlage-Software.

mehr ...

Sachwertanlagen

Publity-Fonds investiert in Duisburg

Der Publity Performance Fonds Nr. 6 hat das 4.500 Quadratmeter große Büroobjekt “Haus der Wirtschaftsförderung” in Duisburg erworben. Das Multi-Tenant-Objekt wurde von Stararchitekt Sir Norman Foster entworfen.

mehr ...

Recht

S&K-Prozess: Erstes Geständnis

Im Prozess um millionenschwere Betrügereien des Immobilienunternehmens S&K hat einer der sechs Angeklagten ein Geständnis abgelegt. Der 50-jährige ehemalige Geschäftsführer einer Fondsgesellschaft von S&K erklärte vor dem Frankfurter Landgericht, dass er Ungereimtheiten bei den Fonds ignoriert habe, um sein Gehalt nicht zu gefährden.

mehr ...