Anzeige
Die Top Sechs der teuersten und günstigsten Studentenstädte

Die Top Sechs der teuersten und günstigsten Studentenstädte

Nicht alle Studenten leben gerne in WGs, in einigen Hochschulstädten ist das Leben ohne Mitbewohner aber besonders teuer. Immowelt hat untersucht, wo Studenten am teuersten wohnen und in welchen Städten die Mieten besonders niedrig sind.

Anzeige
Crowdfunding: Bekanntheitsgrad wächst

Crowdfunding: Bekanntheitsgrad wächst

Der Bekanntheitsgrad von Crowdfunding nimmt zu: Insgesamt 45 Prozent der Deutschen ist diese Anlageform bereits bekannt, so das Ergebnis einer Allensbach-Umfrage im Auftrag der Plattform iFunded. Fast jeder Achte könnte sich vorstellen, auf diesem Weg in ein Immobilienprojekt zu investieren.

Anzeige
Die Top Fünf B-Städte: Wo Käufer schnell sein müssen

Die Top Fünf B-Städte: Wo Käufer schnell sein müssen

Je attraktiver eine Stadt als Immobilienstandort ist, desto leichter sollte es sein, seine Immobilie zu verkaufen. Um rauszufinden, welche fünf B-Städte Deutschlands bei Käufern besonders beliebt sind, hat das Proptech-Unternehmen Homeday ausgewertet, in welchen Städten Immobilien am schnellsten verkauft werden.

Anzeige

Kolumnisten auf Cash.Online

Immobilien-Nebenstandorte: Welche B- und C-Lagen lohnen (nicht)?

Die Preise für Immobilien steigen weiter und besonders in den deutschen Metropolen entsprechen die geforderten Summen nicht mehr den tatsächlichen Werten der Objekte. Lohnt es sich für Anleger daher, auf kleinere Städte auszuweichen? mehr ...

Gewerbeimmobilien: US-Notenbanker warnt vor Übertreibungen

Gewerbeimmobilien: US-Notenbanker warnt vor Übertreibungen

Paul Rosengreen, Chef der Notenbank von Boston, hat davor gewarnt, dass der Markt für Gewerbeimmobilien mögliche wirtschaftliche Probleme verstärken könnte.

Mietrendite steigern – nichts für Anfänger

Mietrendite steigern – nichts für Anfänger

Die Mietrendite ist entscheidend bei der Objektauswahl. An den meisten Standorten gibt es aufgrund der Mietpreisbremse kaum noch Möglichkeiten, die Mietrendite ohne aktives Management zu verbessern. Davon sind nicht nur Metropolen, sondern auch B-Lagen betroffen.

Anlageimmobilien: Vier Tipps zum Erwerb

Anlageimmobilien: Vier Tipps zum Erwerb

Auf der Suche nach einer stabilen Geldanlage bieten Immobilien Investoren viele Vorteile. Neben Sicherheit und Inflationsschutz ermöglichen Anlageimmobilien auch Steuervorteile und eine zusätzliche Einkommensquelle. Allerdings muss bei der Auswahl einiges beachtet werden.

BGH hebt Räumungsurteil gegen Mieter auf

Der Bundesgerichtshof hat das Räumungsurteil gegen ein älteres Mieter-Ehepaar aufgehoben und den Streit an das zuständige Landgericht zurückverwiesen. Der Umzug sei dem an beginnender Demenz leidendem Ehemann nicht zuzumuten. mehr ...

DTI Süd: Immobilienpreise steigen weiter

DTI Süd: Immobilienpreise steigen weiter

Die Auswertung des Dr. Klein Trendindikators Immobilienpreise für das letzte Quartal 2016 zeigt, dass der Wohnraum in den Regionen Frankfurt, Stuttgart und München weiterhin teurer wird.

Koalition entschärft Präventionsgesetz gegen Immobilienblase

Koalition entschärft Präventionsgesetz gegen Immobilienblase

Die große Koalition reagiert auf Kritik aus den Reihen der Kredit- und Wohnungswirtschaft: Der Finanzaufsicht Bafin werden weniger Instrumente als geplant zur Verfügung stehen, um gegen eine drohende Immobilienblase vorzugehen.

Mehr Cash.

Postbank: Immobilienpreise hängen Einkommen ab

Postbank: Immobilienpreise hängen Einkommen ab

In den deutschen Metropolen haben die Wohnungspreise ausnahmslos stärker zugelegt als die Einkommen, so das Ergebnis der Postbank-Studie Wohnatlas 2017. Das Ende der Preissteigerungen sei noch nicht erreicht.

Ex-HRE-Chef Funke: Deutsche Bank für Pleite verantwortlich

Ex-HRE-Chef Funke: Deutsche Bank für Pleite verantwortlich

Der Zusammenbruch der HRE-Gruppe im Herbst 2008 war der spektakulärste deutsche Schadensfall der weltweiten Finanzkrise. Fast neun Jahre später steht Ex-Bankchef Funke vor Gericht – der Angeklagte präsentiert sich als Ankläger.

Crowdinvesting mit institutionellen Investoren

Crowdinvesting mit institutionellen Investoren

Anleger können nun gemeinsam mit institutionellen Investoren Immobilienprojekte finanzieren. Die Engel & Völkers Capital AG und die Kapilendo AG starten haben eine neue Crowdinvesting-Plattform gestartet.

Immobilienkredite: Den Gefahren eines Zinsanstiegs entgehen

Immobilienkredite: Den Gefahren eines Zinsanstiegs entgehen

Nach wie vor ist der Erwerb der eigenen vier Wände mehr als günstig. Doch es tut sich etwas an der Zinsfront. Baufinanzierer versuchen derzeit, ihre Kunden für die Gefahren eines zukünftigen Zinsanstiegs zu sensibilisieren.

Deutsche Wohnen erwartet 2017 deutliches Plus

Deutsche Wohnen erwartet 2017 deutliches Plus

Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen profitiert von steigenden Mieten und Immobilienpreisen, der Gewinn legte um über ein Drittel zu. Die Aktienkurs ging am Morgen nach einer belastenden Studie der Deutschen Bank jedoch zurück.

Conwert erreicht Rekordergebnis

Conwert erreicht Rekordergebnis

Das österreichische Immobilienunternehmen Conwert konnte die Kenngröße FFO I (Funds from Operations) in 2016 um fast 50 Prozent steigern. Die Gewinnerwartungen für 2017 sind durch geplante Verkäufe jedoch deutlich geringer.

Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

Elternunterhalt: Betreuungsleistung nicht einkommensmindernd

Im Rahmen einer Überprüfung der Leistungsfähigkeit für den Elternunterhalt ist die vom Unterhaltsschuldner an sein minderjähriges Kind geleistete Betreuung nicht zu monetarisieren und kann somit nicht einkommensmindernd geltend gemacht werden, so der BGH.

mehr ...

Immobilien

Dr. ZitelmannPB firmiert künftig unter PB3C

Die Kommunikationsberatung Dr. ZitelmannPB wechselt ihren Namen und firmiert künftig als PB3C. Darüber hinaus ist Dr. Josef Girshovich neuer Mitgesellschafter des Unternehmens.

mehr ...

Investmentfonds

Banken leihen sich von EZB 233,5 Milliarden Euro

Die europäischen Kreditinstitute haben vorerst die letzte Gelegenheit sehr stark genutzt, um sich zum Nullzins Kredite von der EZB zu besorgen. Auch in der Eurozone verdichten sich mittlerweile die Anzeichen für einen strafferen Notenbankkurs.

mehr ...

Berater

Sparkassen im Norden forcieren Online-Banking

Trotz wachsender Belastungen durch die Niedrigzinsen haben die Sparkassen in Schleswig-Holstein 2016 ihren Jahresüberschuss nach Steuern auf 143,2 Millionen Euro steigern können. Das teilt der Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein mit. Um sinkenden Erträgen entgegenzuwirken, wollen die Sparkassen ihr digitales Angebots ausbauen.

mehr ...

Sachwertanlagen

US-Justiz ermittelt gegen Hapag-Lloyd und Møller-Maersk

Sprechen die großen Reedereien im Hinterzimmer ihre Preise ab? US-Behörden haben eine Untersuchung gegen die Branche eingeleitet. Stellung nehmen soll auch der deutsche Container-Riese Hapag Lloyd.

mehr ...

Recht

LV-Vertrag: Bei Änderung Steuerlast wie bei Neuabschluss

Wird ein Lebensversicherungsvertrag (LV-Vertrag) vor Ablauf der Vertragslaufzeit geändert, ohne dass die Modifikation von vornherein vertraglich vereinbart worden ist, liegt hinsichtlich der Änderungen aus ertragsteuerlicher Perspektive ein neuer Vertrag vor. Dies entschied der Bundesfinanzhof.

mehr ...