20. März 2018, 15:03
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Simon Bühl neuer Geschäftsführer bei Qualitypool

Seit dem 1. März 2018 ergänzt Simon Bühl die Geschäftsführung von Qualitypool. Bühl leitete zuvor für zwei Jahre den Bereich Versicherung & Vorsorge im Unternehmen. Jörg Haffner, seit 2016 Geschäftsführer von Qualitypool, wird künftig den Vorsitz des Gremiums übernehmen.

Simon Buehl Qualitypool in Simon Bühl neuer Geschäftsführer bei Qualitypool

Simon Bühl ist in die Geschäftsführung von Qualitypool aufgerückt.

Simon Bühl studierte zu Beginn seiner Laufbahn Betriebswirtschaft in Kiel und arbeitete in der Versicherungsberatung. Ab 2012 war er für die Hypoport-Töchter Qualitypool beziehungsweise Dr. Klein tätig, unter anderem in leitender Funktion im Vertriebscontrolling und in der Vertriebsorganisation.

Seit Anfang 2016 leitete er den Bereich Versicherung & Vorsorge von Qualitypool. Als Geschäftsführer wird er für die Bereiche Versicherung und IT verantwortlich sein.

Digitalisierung weiter vorantreiben

„Seit Beginn meiner beruflichen Karriere beschäftige ich mich intensiv mit der Digitalisierung und Optimierung von Prozessen“, sagt Bühl. „Bei Qualitypool befinden wir uns bereits auf einem sehr guten Weg, um unseren Maklern optimale digitale Lösungen für ihr Beratungsgeschäft anzubieten und sie damit fit für die Zukunft zu machen. Diese Entwicklung werde ich als Geschäftsführer weiter vorantreiben.“

Jörg Haffner, seit April 2016 Geschäftsführer von Qualitypool, übernimmt den Vorsitz der Geschäftsführung und verantwortet weiterhin den Baufinanzierungsbereich.

„Simon und ich arbeiten seit 2016 sehr eng und effektiv zusammen“, erläutert Haffner. „Im vergangenen Jahr hat er unsere Zusammenarbeit mit Fintechs erfolgreich ausgebaut. Ab jetzt nehmen wir gemeinsam in der Geschäftsführung Kurs auf die Zukunft von Qualitypool. Ich bin überzeugt davon, dass wir unsere bisherige Arbeit gewinnbringend fortsetzen und den Wachstumskurs in beiden Produktsegmenten fortführen werden.“

Mehr als 800 aktive Makler bei Qualitypool

Die Qualitypool GmbH ist mit mehr als 800 aktiven Maklern einer der führenden Maklerpools Deutschlands. Qualitypool bietet Finanzdienstleistern und Finanzvertrieben professionelle Unterstützung bei der Vermittlung von Baufinanzierungen, Konsumentenkrediten, Bausparlösungen und Versicherungen.

Dies ermögliche Maklern im Rahmen eines speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Leistungspakets die neutrale Beratung ihrer Kunden. Angebundene Makler erhalten direkten Zugriff auf die webbasierte Finanzierungsplattform Europace sowie die Versicherungsplattform Smart Insurtech. Qualitypool ist eine hundertprozentige Tochter des an der Frankfurter Börse im S-Dax gelisteten Finanzdienstleisters Hypoport AG. (bk)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Gemeinsam gegen Cyber-Crime

Das Euro Cyber Resilience Board für gesamteuropäische Finanzmarktinfrastrukturen (ECRB), eine von der Europäischen Zentralbank (EZB) geleitete Gruppe der größten und bedeutendsten Finanzmarktinfrastrukturen Europas, hat eine Initiative für den Austausch wichtiger Informationen zu Cyberbedrohungen auf den Weg gebracht.

mehr ...

Immobilien

“German Angst” – deutsche Sehnsucht nach Krisen

Trotz positiver Rahmenbedingungen werden düstere Prognosen gepflegt und „German Angst, das Gespenst der Wohnfühlgesellschaft geht um. Dabei gibt es gerade in der Immobilienbranche keinen Grund für Pessimismus – angesichts  eines beispiellosen Wertzuwachs mit Immobilien seit Jahrzehnten. Ein Kommentar von Theodor J. Tantzen, Prinz von Preussen Grundbesitz AG.

mehr ...

Investmentfonds

Zentralbank-Antibiotikum verliert an Wirkung

Die Kapitalmärkte liegen im Schatten des Coronavirus, Die niedrigen Zinsen der Notenbanken können die Lage aber offensichtlich auch nicht mehr kitten. Ein Kommentar von David Wehner, Senior Portfoliomanager bei der Do Investment AG.

mehr ...

Berater

Krankgeschrieben und trotzdem feiern?

Sie sind krankgeschrieben? Ihrem Arbeitgeber liegt der gelbe Schein mit der Aufschrift “Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung” vor? Dann gilt generell: Wer krank ist, hat die Pflicht, sich an die Anweisungen des Arztes zu halten und alles zu unterlassen, was die Genesung verzögern oder gefährden könnte. Doch was genau das für Ihre Freizeitgestaltung am Wochenende bedeutet, erläutern ARAG Experten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Niederlande planen größte grüne Wasserstofffabrik Europas

Im Nordosten der Niederlande soll die größte grüne Wasserstofffabrik Europas entstehen. Ein Konsortium der niederländischen Unternehmen Shell, Gasunie und Groningen Seaports präsentierte am Donnerstag in Groningen die Pläne zu dem Projekt “NortH2”.

mehr ...

Recht

Gericht: Paypal-AGB mit 80 Seiten nicht zu lang

Auch wenn die Geschäftsbedingungen von Paypal ausgedruckt mehr als 80 Seiten lang sind – das macht sie nach einem Gerichtsbeschluss nicht automatisch zu lang und unwirksam. Deutsche Verbraucherschützer erlitten mit der Entscheidung des Oberlandesgerichts Köln auch in zweiter Instanz einen Rückschlag in ihrem Kampf für überschaubare Nutzungsregeln. (Az. 6 U 184/19)

mehr ...