Delta Lloyd mit neuem Anlagekonzept

Der Wiesbadener Finanzdienstleister Delta Lloyd bietet ab dem 1. April 2007 mit dem Delta Lloyd RenditePark ein neues Geldanlageprodukt an.
Kunden können einen Betrag bis 250.000 Euro anlegen, der mit einem garantierten Effektivsatz von aktuell 3,3 Prozent für ein Jahr verzinst wird. Das Anlagekonzept erlaubt monatliche Aus- und Zuzahlungen ab einer Höhe von 500 Euro.Der Mindestanlagebetrag ist auf 10.000 Euro festgesetzt, kann aber nach Entnahmen bis auf 5.000 Euro sinken. Alle Transaktionen können per Telefax oder postalisch vorgenommen werden. Delta Lloyd will das Produkt soll über die eigenen Vertriebs- und Geschäftspartner vertreiben und die Provision wird vorschüssig zahlen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.