Single Sign-On und Prometheus werden Partner

Die Brancheninitiativen „Single Sign-On“ und „Prometheus Foundation“, wollen künftig kooperieren. Ziel ist es, die Kommunikation zwischen unabhängigen Vermittlern und Unternehmen der Versicherungs- und Finanzdienstleistungswirtschaft zu verbessern, teilen die Partner mit.

partnerDies soll durch technische Vereinfachung und Intensivierung des Informationsaustausches geschehen. Darüber hinaus streben die Partner an, die Zusammenarbeit aller Marktteilnehmer in ihrer Effizienz nachhaltig zu optimieren.

Die Initiative „Single Sign-On“ bietet eine einheitliche Login-Möglichkeit zu den Extranets der Gesellschaften der Finanz- und Versicherungsbranche, um den administrativen Aufwand in Bezug auf die Verwaltung von Portalzugängen zu reduzieren. „Prometheus Foundation“ verfolgt die Umsetzung der Bipro-Standards (Optimierung der elektronischen Prozesse zwischen Versicherern, ihren Vertriebspartnern und weiteren Dienstleistern) als Open Source Software. (ks)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.