Beste Jungmakler 2012 auf der DKM prämiert

Nach der Premiere im vergangenen Jahr wurde auch der „Jungmakler-Award“ 2012 am Abschlusstag der DKM verliehen. Eine Neuerung des diesjährigen Wettbewerbs ist, dass der Award in zwei Kategorien – „Neugründung“ und „Übernahme/Kauf“ –vergeben wurde.

In der Kategorie „Neugründung“ konnten erstmals zwei junge Maklerinnen die Jury überzeugen und sich die ersten beiden Plätze sichern. Jennifer Brockerhoff, Geschäftsführerin der Brockerhoff Finanzberatung, gewann den Wettbewerb in dieser Kategorie. Rang zwei belegt Existenzgründerin Daniela Firnkäs und den dritten Platz konnte sich der Jungmakler Daniel Nömayr sichern.

In der Kategorie „Übernahme/Kauf“ setzte sich der Nürnberger Sebastian Holfelder, Geschäftsleiter der Holfelder Versicherungsmakler e.K., gegen seine Konkurrenten durch, nachdem er im Vorjahr bereits Dritter des Wettbewerbs wurde.

Die Gewinner können sich über folgende Preise freuen:

Kategorie „Neugründung“:

1. Platz: 5.000 Euro und Teilnahme an den Entwicklungstagen des Instituts Ritter auf der Insel Rügen im Wert von 2.400 Euro

2. Platz: 3.000 Euro und ein Tages-Coaching vor Ort von der Deutschen Maklerconsult GmbH im Wert 2.000 Euro

3. Platz: 1.000 Euro und ein Bildungsgutschein der Deutschen Makler Akademie gGmbH im Wert von 1.000 Euro

Kategorie „Übernahme/Kauf“:

1. Platz: 5.000 Euro und Teilnahme an den Entwicklungstagen des Instituts Ritter auf der Insel Rügen im Wert von 2.400 Euro

2. Platz: 3.000 Euro und ein Tages-Coaching vor Ort von der Deutschen Maklerconsult GmbH im Wert 2.000 Euro

3. Platz: 1.000 Euro und ein Bildungsgutschein der Deutschen Makler Akademie gGmbH im Wert von 1.000 Euro

Laut Angaben des Veranstalters, der BBG Betriebsberatungs GmbH (BBG), haben in diesem Jahr 105 junge Maklerinnen und Makler am Wettbewerb teilgenommen. Das ist ein Rückgang im Vergleich zum letzten Jahr (236 Bewerber). Die Bewerbungsphase begann Frühjahr 2012. Die Bewerber mussten zunächst in regionalen Castings überzeugen. 17 Bewerber hatten sich über diese Vorauswahlen für das Bundesfinale am 12. September in Neuss qualifiziert und stellten sich dort einer Fachjury, die aus Branchenmitgliedern und Medienvertretern bestand.

Über den „Jungmakler-Award 2013“ können sich Interessierte auf der Homepage des Wettbewerbs. (jb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.