„Beziehung zwischen Kunde und Agentur stärken“

Cash.: Welche Strategie verfolgen Sie mit den Aktivitäten im Social Web?

Moschner: Das größte soziale Netzwerk der Welt bietet Vertretern eine völlig neue Möglichkeit, um gerade mit jüngeren Leuten in der von ihnen bevorzugten Art und Weise der Kommunikation unkompliziert und formlos in Kontakt zu kommen. Facebook-Freunde tauschen sich über Jobwechsel, Autokauf, Urlaub oder Heirat aus – Anlässe, die Beratungsbedarf auslösen können.

Cash.: Inwieweit sind die Homepages und Facebook-Seiten mit der Homepage der Allianz verlinkt?

Moschner: Die Verlinkung ist vielfältig. Der Versand des Newsletters erfolgt im Namen des jeweiligen Allianz-Fachmanns vor Ort und die enthaltenen Links führen auf seine Homepage. Außerdem bieten wir eine Vertreter-Personalisierung von Allianz.de: Klickt ein Besucher auf die Homepage des Ansprechpartners seiner Wahl und steigt bei seinem erneuten Besuch auf Allianz.de ein, dann wird die gesamte Seite zur Vertreter-Homepage dieser Agentur: Alle Anfragen und Online-Abschlüsse werden der Agentur zugeordnet.

Cash.: Stellen Sie auch Inhalte zur Verfügung oder ist der Content Vertretersache?

Moschner: Inhaltlich statten wir unsere Vertreter zum Beispiel mit zentralen Ratgeber-Posts und Newsletterangeboten aus. Regionale Themen und eigene Aktivitäten der Agentur erfolgen aber natürlich durch den Vertreter, ebenso die individuelle Pflege von Freundschaften und Kontakten auf Facebook.

Seite drei: „Durch Facebook-Auftritt Kundengespräche generieren“

1 2 3Startseite
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.