Anzeige
3. Mai 2013, 09:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Conav bringt VSH-Netto-Tarife für VSAV-Mitglieder

Die Conav Consulting, die als Unternehmensberater und Versicherungsmakler auf nettobasierte Absicherungen für Gewerbetreibende spezialisiert ist, hat zwei courtagefreie Vermögensschadenhaftpflicht(VSH)-Netto-Tarife exklusiv für Mitglieder des VSAV e.V. als Onlineabschlussmöglichkeit bereit gestellt.

Ralf W. Barth, Geschäftsführer der Conav Consulting

Ralf W. Barth, Conav Consulting

Die Tarife für die Mitglieder der Vereinigung zum Schutz für Anlage- und Versicherungsvermittler (VSAV e.V.) sind in modularer Bausteinweise oder alternativ als maximal leistungsstarke Mischpolice für Versicherungsvermittler, die auch Finanzdienstleistungen betreiben, erhältlich, so die Conav Consulting. So sollen gerade Vermittler, die bereits über eine VSH-Absicherung verfügen, die günstige Übergangslösung nutzen können. Die Prämien für maximal ein Jahr liegen zwischen 78 und 388 Euro.

Der maximal ausgestaltete Tarif beinhaltet laut Conav Consulting viele Leistungserweiterungen, die in dieser Art und Kombination so bisher noch nicht angeboten werden. So sind demnach in der Police beispielsweise Arbeiten mit und über das Internet mitversichert. In der Deckung sind zudem auch Angriffe wegen dem Vorwurf wettbewerbsrechtlicher Verstöße berücksichtigt.

VSH-Bestätigung innerhalb von 48 Stunden

“In der Zusammenarbeit mit dem VSAV war es eine wichtige Grundlage, den Vermittlern maximale Qualität in den VSH-Leistungen anzubieten”, erläutert Ralf W. Barth, Geschäftsführer der Conav Consulting. “Gleichzeitig galt es den Wunsch nach einer günstigen Prämie, beziehungsweise einem sehr fairen Preis-/ Leistungsverhältnis Rechnung zu tragen. Ich bin überzeugt, dass uns dies mit unserer neu geschaffenen VSH-Netto-Tarifwelt gut gelungen ist.”

Die Bestätigung für die Registrierung bei der Handelskammer wird dem Vermittler demnach innerhalb von 48 Stunden den Vermittlern zugesandt. Neben der Onlineabschlussmöglichkeit können Vermittler die persönliche Beratung über die Conav Consulting gegen Vergütung wählen. Dabei stehen ihnen neben einer einmaligen Beratung auch zwei Flatrate-Angebote mit 20 und bis 40 Prozent vergünstigten Konditionen zur Verfügung. Auch eine Beratung ohne Vertrag über die Telefonhotline ist demnach möglich.

Mehr Informationen erhalten Interessierte über das Tarif-Highlightblatt und die Website der Conav Consulting. (jb)

Foto: Conav Consulting

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...