Anzeige
22. Dezember 2017, 07:10
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

BCA baut Marketing-Unterstützung aus

Der Oberurseler Maklerpool BCA erweitert 2018 seine Marketing-Unterstützung. Zudem stellt er seinen angeschlossenen Maklerpartnern den Zugang zum hauseigenen Marketingportal “Marketing plus” zum Jahreswechsel kostenlos zur Verfügung.

BCA baut Marketing-Unterstützung aus

BCA baut 2018 Marketing-Unterstützung aus.

Ab dem 1. Januar 2018 wird Marketing plus allen Partnern der BCA, der BfV Bank für Vermögen und der Carat Fondsservice kostenfrei zur Verfügung stehen. Das teilt Mirko Faust, Leiter Marketing und Öffentlichkeitsarbeit beim BCA-Konzern, mit. Zudem soll die Online-Marketing-Unterstützung des Maklerpools im kommenden Jahr weiter ausgebaut und intensiviert werden. Hierfür arbeitet BCA mit dem Spezialisten für lokale Markenführung und Marketingportale marcapo zusammen.

Unter dem Motto “easy online” sei beispielsweise ein Content-Service in konkreter Vorbereitung. Der neue Baustein soll schon in Kürze Vermittler sowohl im Bereich ihrer eigenen Website als auch in sozialen Medien durch individuell abgestimmte und suchmaschinenoptimierte Werbetexte unterstützen.

Zur weiteren Optimierung der Suchergebnisse bei Google, Alexa, Siri & Co. wird laut BCA bereits ab Anfang Januar ein spezielles Präsenzmanagement aktiviert sein, das dafür sorgt, dass für Google relevante Verzeichniseinträge regelmäßig geprüft und auf dem aktuellsten Stand gehalten werden.

Tool zur Verbesserung des Google-Rankings

“Mithilfe dieses Services werden Unternehmen nicht nur besser in Suchmaschinen gefunden, sondern auch das Google-Ranking wird sich verbessern. Darüber hinaus sorgt dieses System dafür, dass Firmendaten der Maklerunternehmen vor missbräuchlichen Eingriffen auf über 30 Internet-Plattformen bestmöglich geschützt werden”, sagt marcapo-Geschäftsführer Thomas Ötinger.

Neben der bestehenden telefonischen Marketing-Beratung sollen Vermittler künftig gegen eine entsprechende Monatsgebühr eine Rundumbetreuung zu Werbeangelegenheiten nutzen können.

“Ein persönlicher Betreuer kümmert sich hierbei um alle Themen, angefangen von Websiteoptimierung, über Einrichten eines Facebook-Accounts oder Social-Media-Postings, bis hin zur Erstellung eines persönlichen Marketingplans inklusive Coaching”, erläutert Ötinger. Weitere geplante Marketing-plus-Erweiterungen sollen darüber hinaus umfassende Cross-Media-Marketingaktionen ermöglichen. (jb)

Foto: Shutterstock

Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Versicherungstipps: Die erste eigene Wohnung

Wann ist ein Mensch wirklich erwachsen? Mit der Volljährigkeit, einem Job, eigenen Kindern? Die Mehrheit der Bundesbürger sieht das Mieten der ersten eigenen Wohnung als einen der wichtigsten Meilensteine für das Erwachsenwerden.

mehr ...

Immobilien

Streit um Namen an Klingelschildern – Verstoß gegen die DSGVO?

Verstößt das Klingelschild eines Mieters an der Haustür gegen die Datenschutzgrundverordnung? Über diese Frage ist ein heftiger Streit entbrannt. Der Immobilien-Eigentümerverband Haus & Grund empfiehlt aktuell seinen Mitgliedern, vorsorglich die Namensschilder zu entfernen.

mehr ...

Investmentfonds

Aufstieg der ETFs

Exchange Traded Funds (ETF) werden bei den Deutschen immer beliebter. Das in ETFs verwaltete Kapital ist in zehn Jahren um über 560 Prozent gestiegen. Doch noch immer ist die Investitionsquote in Deutschland insgesamt sehr gering.

mehr ...

Berater

Kfz-Versicherung: Welche Merkmale den Tarif in die Höhe treiben

Was treibt den Preis einer Kfz-Versicherung in die Höhe? Und wie lässt sich der Preis am stärksten reduzieren? Die Antworten liefert ein aktueller Vergleich des Online-Portals Check24.

mehr ...

Sachwertanlagen

Beförderungs-Quartett bei ThomasLloyd

Das Geschäft der ThomasLloyd Gruppe wächst immer weiter. Das macht auch neue Führungskräfte notwendig. Gleich vier Mitarbeiter auf einmal konnten sich in dieser Woche über Beförderungen zum Managing Director freuen.

mehr ...

Recht

Wohin mit Nachbars Laub? Ab über die Hecke!

Der Indian Summer begeistert mit rot-, gold- und braungefärbten Blättern. Doch wenn die Laubmassen zusammengekehrt und entsorgt werden müssen, kommt schnell mal schlechte Laune auf – besonders, wenn es sich Nachbars Laubgut handelt. Muss man sich darum kümmern?

mehr ...