24. September 2019, 09:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

E-Scooter: Mehr Hindernis als Hype

Ein gefährliches Hindernis im Straßenverkehr mit häufig rücksichtslosen Fahrern: So sehen viele Menschen in Deutschland die seit Mitte des Jahres erlaubten elektrischen Leihscooter.

Shutterstock E-Scooter in E-Scooter: Mehr Hindernis als Hype

Mehr als die Hälfte (56%) der Deutschen ist demnach der Meinung, E-Scooter seien “sehr gefährlich”, wobei dieser Aussage sogar fast zwei Drittel der über 50-Jährigen zustimmen (65%). Zudem spricht sich diese Bevölkerungsgruppe in besonderem Maße auch für eine Helmpflicht aus: 77 Prozent der über 50-Jährigen bejahen dies – gegenüber 70 Prozent in der Gesamtbevölkerung.

Jeder Zweite sieht E-Scooter Fahrer als gefährdet an

Bei der Frage, wer am meisten durch das seit Mitte Juni 2019 hierzulande erlaubten Verkehrsmittel gefährdet ist, zeigen sich deutliche Unterschiede zwischen den Altersgruppen:

Während 43 Prozent der Jüngeren (18-29 Jahre) hier die E-Scooter Fahrer selbst sehen (danach Fußgänger mit 28%), ändert sich dieses Bild mit zunehmendem Alter. So sehen unter den über 60-Jährigen über die Hälfte (53%) die größte Gefahr für Fußgänger und nur noch 24 Prozent für die E-Scooter Fahrer selbst.

Die Wahrnehmung von E-Scooter-Fahrern als “rücksichtlos und verantwortungslos” ist zwar ebenfalls unter den älteren Personen stärker ausgeprägt (65% bei 60+), jedoch stimmen dieser Aussage auch 45 Prozent der 18-29-Jährigen zu.

Nur ein Prozent nutzt E-Scooter mehrfach pro Woche

Die konkreten Nutzungszahlen sprechen indes eine deutliche Sprache: lediglich ein Prozent aller Befragten nutzt aktuell elektrische Leih-Scooter mehrmals pro Woche. Zwei Prozent geben an, die Roller gelegentlich zu nutzen und weitere vier Prozent haben zumindest schon einmal einen E-Scooter ausprobiert. Elf Prozent aller Befragten kennen das Mikromobil bisher gar nicht.

Für die Studie der GIM Gesellschaft für Innovative Marktforschung wurden insgesamt 1.153 Personen ab 18 Jahren repräsentativ online befragt.

 

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Bestnote: DFSI vergibt Triple-A an WWK

Das Deutsche Finanz-Service Institut (DFSI) zeichnet die WWK Lebensversicherung in seiner aktuellen Studie zur Unternehmensqualität als einzigen Lebensversicherer mit der Bestnote AAA (Exzellent) aus. Bewertet wurden die Kriterien Substanzkraft, Produktqualität und Service. Die WWK konnte in allen drei Bereichen überzeugen und wurde damit erneut als führendes Unternehmen in der Branche ausgezeichnet.

mehr ...

Immobilien

Miete oft höher als 30 Prozent des Einkommens

Zwei Drittel der Wohnungssuchenden bereit, mehr für Miete zu zahlen als empfohlen Eine Faustregel lautet: Die Kaltmiete einer Wohnung sollte nicht höher als 30 Prozent des Nettoeinkommens des Mieters sein.

mehr ...

Investmentfonds

Wasserstoff-Durchbruch in Sicht?

Wie aus einer neuen Infografik von Block-Builders.de hervorgeht, zeichneten sich im Bereich der Wasserstoff-Technologie zuletzt zahlreiche Fortschritte ab. Wird Wasserstoff jetzt auch für PKWs nutzbar?

mehr ...

Berater

Garantieverpflichtungen: Bei 24 Lebensversicherern reicht es nicht (mehr)

Bei 24 von 82 Lebensversicherern reichten die 2019 erwirtschafteten Erträge aus der Kapitalanlage nicht aus, um die Garantieverpflichtungen zu erfüllen und die gesetzlich vorgeschriebene Reserve zu bedienen. Das zeigt die aktuelle Analyse des Zweitmarkthändlers Policen Direkt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Finexity bringt dritten digitalen “Club-Deal”

Das Fintech Finexity AG erweitert sein “Club-Deal”-Angebot um ein Neubauprojekt in Hamburg. Das Projekt ist mit einem Volumen von über acht Millionen Euro das bisher größte im Portfolio des Hamburger Unternehmens und steht Investoren mit Anlagesummen ab 100.000 Euro offen.

mehr ...

Recht

Haftpflichtkasse muss Gasthaus für Corona-Schließung entschädigen

In der Klagewelle um die Kosten für Gaststätten, die wegen der Corona-Pandemie schließen mussten, hat ein weiterer Wirt gegen seine Versicherung gewonnen.

mehr ...