DKM 2021 – Die Gewinner der Jungmakler-Awards

Foto: BBG
Marie Christina Schröders, Hava Misimi und Alexander Teßmann (v.l.)

Die Jungmakler des Jahres 2021 stehen fest: Im Rahmen der DKM in Dortmund nahmen zwei Gewinnerinnen und ein Gewinner die Trophäen entgegen.

Gewinnerin ist Hava Misimi, Geschäftsführerin der Yfinance GmbH aus München. Die Fachjury attestierte ihr ein „innovatives Unternehmenskonzept“: „Hierbei spricht sie mit ihrer digitalen Beratungsstrategie eine exklusive Community an. Dort vermittelt sie Fachwissen und sorgt mit ihrem Buch sowie ihrem Blog für Diskussionen innerhalb einer jungen Zielgruppe. Persönliche Vor-Ort-Beratung findet zu festen Terminen ausschließlich in Pop-Up-Stores in München statt.“

Der zweite Platz geht an Marie Christina Schröders, Geschäftsführerin der SaFiVE GmbH & Co. KG. Sie war bereits im Jahr 2018 Finalteilnehmern. Ihr Schwerpunkt liegt auf der ganzheitlichen Beratung im Sinne einer „Lebenswert“-Analyse mit umfangreichen Gutachten, in denen auch aktuelle rechtliche und steuerliche Gegebenheiten berücksichtigt werden.

Den dritten Platz belegt Alexander Teßmann. Mit seinem Unternehmen Versicherungsgeek befasst er sich mit einer ganz besonderern Zielgruppe: Gaming und E-Sport. „Seine Strategie, Beratungen ausschließlich online durchzuführen, geht auf, da er seine Kunden dort abholt, wo sie sich oft aufhalten“, so die Jury. Initiator der Awards ist der DKM-Veranstalter BBG aus Bayreuth.

Die Finalisten des Jungmakler Awards 2021:
Lars Andreas Duckek, 4beauty Assekuranzmakler GmbH
Markus Eisenhut, FinanzMensch
Markus Gerner, baugeld & mehr Finanzvermittlung GmbH
Franziska Geusen, Hans John Versicherungsmakler GmbH
Stephan Heider, Bankrocker
Marie Lauchstädt, Immobilienfinanzierungen Marie Lauchstädt
Hava Misimi, Yfinance GmbH
Philipp Scharpf, Immotege GmbH
Marie Christina Schröders, SaFiVe GmbH & Co. KG
Kai Senfleben, Kai Senfleben Baufinanzierung
Alexander Teßmann, Versicherungsgeek
Timo Vierow, tvv GmbH

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.