Plansecur: Sczepan geht, Hauser kommt

Foto: Plansecur
Heiko Hauser (links) und Johannes Sczepan

Nach mehr als 20 Jahren an der Spitze der Finanzberatungsgruppe Plansecur geht Johannes Sczepan zum Jahresende in den Ruhestand. Sein Nachfolger Heiko Hauser tritt zum 1. Oktober in die Geschäftsführung ein und übernimmt zum 1. Januar 2023 die alleinige Verantwortung für die Unternehmensgruppe. Er kommt von der Allianz, wo er 21 Jahre lang in verschiedenen Aufgaben im Außen- und im Innendienst tätig war.

Der 48-Jährige Hauser hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim studiert. Internationale Erfahrungen sammelte er im Produktmanagement bei Mercedes-Benz of North America, bevor er im Jahr 2000 seine Karriere bei der Allianz Deutschland AG begann. Gestartet ist er als Assistent der Geschäftsleitung, anschließend hatte er diverse Projekt- und Fachverantwortungen inne.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.