ACI: Dritter Fonds zur Hälfte platziert

Die Gütersloher Alternative Capital Invest GmbH (ACI) hat bereits 50 Prozent ihres dritten Dubaifonds platziert. Die III. Dubai Tower KG investiert in eine neu zu errichtende Wohn- und Geschäftsimmobilie mit 45 Stockwerken. Standort des Gebäudes soll die City of Arabia im Herzen des geplanten Mega-Freizeitparks Dubailand sein.

Die III. Dubai Tower KG hat ein Gesamtinvestitionsvolumen von rund 70 Millionen Euro bei einem Eigenkapital von 17,4 Millionen Euro. Anleger können sich ab 5.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio beteiligen. Die Laufzeit des Fonds beträgt etwa vier Jahre.

?Dem Verkaufserfolg unserer aktuellen Beteiligung kommt sicher zugute, dass wir bei unseren ersten beiden Fonds hinsichtlich der Ertragssituation für den Anleger voll im Plan liegen?, meint Uwe Lohmann, Geschäftsführer der ACI. Erst vor zwei Wochen hatte ACI angekündigt, die zweite Vorabausschüttung über zwölf Prozent beim ersten Dubaifonds von ACI, dem Dubai Lake Tower, werde prospektgemäß erfolgen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.