Fondsbörse Deutschland zieht Bilanz

2005 wurden an der Fondsbörse Deutschland geschlossene Fonds im Wertvon 42,4 Millionen Euro gehandelt, 80 Prozent mehr als im Vorjahr. 221 verschiedene Fonds von 35 Emissionshäusern wechselten den Besitzer. Die Zahl der Geschäftsabschlüsse belief sich auf insgesamt 1.085. Knapp drei Viertel des Handelsvolumens entfielen aufImmobilienfonds (31,5 Millionen Euro) und rund ein Viertel auf Schiffsbeteiligungen (10,9 Millionen Euro), heißt es weiter zum Zweitmarkthandel. Der Durchschnittskurs aller gehandelten Fonds lag 2005 bei rund 53,4 Prozent.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.