KanAm gibt Ausschüttungen bekannt

Die Anleger der US-Fonds der Münchener KanAm erhalten für das Jahr 2005 Ausschüttungen zwischen sieben und elf Prozent. Bereits im November 2005 wurde die Hälfte des erwirtschafteten Barüberschusses an die Investoren ausgeschüttet. Die zweite Zahlung soll Anfang Mai 2006 erfolgen. Insgesamt gehen den Anlegern aus den Geschlossenen KanAm-USA-Fonds für das Jahr 2005 rund 77 Millionen US-Dollar zu.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.