eFonds macht mobil

Die Hamburger eFonds AG hat mit der eFonds kompass GmbH, Ludwigsburg, eine neue Tochtergesellschaft gegründet. Sie soll Finanzdienstleister vor Ort bei der Auswahl geschlossener Fonds beraten. Das mobile Team ergänzt die Internetplattform eFonds24, Stegen am Ammersee. ?Mit eFonds kompass richten wir uns an Vermittler, die Fonds nicht selbst auswählen möchten oder können?, erklärt eFonds24-Marketingleiter Daniel Betz, Bruder des eFonds24-Gründers Alexander Betz, gegenüber cash-online.

Das Unternehmen bietet den Service Banken, Vermögensverwaltern und unabhängigen Finanzdienstleistern an. Das Leistungsspektrum umfasse unter anderen die Bedarfsanalyse und die Schulung der Berater sowie auf Wunsch ?exklusiv ausgewählte und individuell konzipierte Fonds und Kontingente?.

Geschäftsführer von eFonds kompass ist Rüdiger Gauder. Gauder war bis vor einem Jahr Vorstand der Brenneisen Capital AG, Wiesloch.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.