Deboka kündigt Pflegeheim-Fonds an

Das in Düsseldorf ansässige Emissionshaus Deutsche Grund und Boden Kapital will im Markt für Pflegeimmobilien angreifen: Der Initiator der WGF Westfälische Grundbesitz und Finanzverwaltung kooperiert künftig mit der auf Pflegeeinrichtungen spezialisierten Avia Rent Capital Management aus Luxemburg und kündigt seinen ersten Pflegeimmobilienfonds an.

Deboka und Avia wollen ihre Kompetenzen bündeln und gemeinsam ein Beteiligungsangebot konzipieren, das in den kommenden Monaten auf den Markt gebracht werden soll. Der Pflegeimmobilienfonds soll ein Volumen von etwa 20 Millionen Euro erreichen und in Objekte in den alten Bundesländern investieren, teilt Deboka mit. (hb)

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.