19. November 2010, 17:51
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Geschlossene Fonds: Vertriebsprofis sehen großes Potenzial

Gute-aussichten-ausblick in Geschlossene Fonds: Vertriebsprofis sehen großes Potenzial

Produktentscheider aus Banken und Vermögensverwaltungen gehen davon aus, dass das Gewicht von geschlossenen Fonds in den Kunden-Portfolios mittelfristig zunimmt. Eine Umfrage zeigt außerdem, welche Bereiche die Profis am aussichtsreichsten finden.    

Gemeinsam mit dem Research Center for Financial Services der Steinbeis Hochschule Berlin hat die Commerz Real ihre jährlich durchgeführte Studie zum Markt für geschlossene Fonds vorgestellt. Befragt wurden 121 Produktverantwortliche und Kundenberater aus den Bereichen Privatkunden und Wealthmanagement in Banken sowie Vermögensverwalter.

Die befragten Experten gehen davon aus, dass der durchschnittliche Anteil geschlossener Fonds in den Kundenportfolios innerhalb der kommenden fünf Jahre von aktuell 6,8 auf 8,4 Prozent ansteigt. 78 Prozent sind der Ansicht, dass geschlossene Fonds eine gute Möglichkeit zur Diversifikation bieten.

Bei den Produkttrends setzen die Profis in erster Linie auf die erneuerbaren Energien. 34 Prozent sehen in diesem Bereich das größte Interesse für künftige Investments. Außerdem werden Immobilien und Infrastruktur nach Meinung von 15 Prozent beziehungsweise zehn Prozent der Umfrageteilnehmer künftig von hoher Bedeutung sein. Dagegen werden Waldinvestments, Private Equity und Agrar-Beteiligungen nur eine untergeordnete Rolle zugetraut.

Einige Assets, die sich für künftige Investitionen anbieten würden, sind nach Einschätzung der Experten bisher noch nicht im nachgefragten Umfang über geschlossene Fonds verfügbar. Speziell der Bereich Infrastruktur wird von 31 Prozent der Befragten als noch schwer zugänglich eingestuft. Bei erneuerbaren Energien und Rohstoffen vertreten 23 Prozent beziehungsweise 13 Prozent der Teilnehmer diese Meinung.

Seite 2: Verbesserungsbedarf bei der Qualitätssicherung

Weiter lesen: 1 2

1 Kommentar

  1. […] dass das Gewicht von geschlossenen Fonds in den Kunden-Portfolios mittelfristig zunimmt. Eine […] Cash.Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Share and […]

    Pingback von Geschlossene Fonds: Vertriebsprofis sehen großes Potenzial | Mein besster Geldtipp — 19. November 2010 @ 22:17

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Streit um die Grundrente geht in die nächste Runde

Im Streit um die Grundrente unterstützt Thüringens CDU-Vorsitzender Mike Mohring einen Vorschlag von Christdemokraten für eine nur teilweise Bedürftigkeitsprüfung.

mehr ...

Immobilien

Vorsicht beim Kauf zwangsversteigerter Häuser

Im angespannten Immobilienmarkt bieten Zwangsversteigerungen die Möglichkeit, ein Haus unterhalb des Marktwertes zu erwerben. Die besonderen rechtlichen Rahmenbedingungen bergen jedoch erhebliche Risiken.

mehr ...

Investmentfonds

E-Autos: Neue Hürden verhindern Verbreitung

Die Deutschen sind in Sachen Elektromobilität sehr optimistisch. Warum es nach wie vor ein Nischenthema ist, hängt an vielen Detailfragen. Die oft noch geringe Reichweite ist nur ein Aspekt. Woran es besonders hakt, ist bislang kaum in der öffentlichen Diskussion kaum aufgetaucht.

mehr ...

Berater

Gehalt: So viel verdient Deutschland

Mit welchem Beruf zählen Fach- und Führungskräfte in Deutschland zu den Top-Verdienern und wie groß sind die regionalen Unterschiede beim Lohnniveau? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert der Step Stone Gehaltsreport 2019 mit einem Überblick über die durchschnittlichen Bruttojahresgehälter.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lars Schnidrig rückt zum CEO von Corestate auf

Der Aufsichtsrat der Corestate Capital Holding S.A., zu der unter anderem der Asset Manager Hannover Leasing gehört, hat Lars Schnidrig für vier Jahre zum neuen Chief Executive Officer (CEO) und Vorsitzenden des Vorstands berufen. Er hat ein ambitioniertes Ziel.

mehr ...
22.03.2019

RWB Group wird 20

Recht

BFH kippt den Bauherrenerlass

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat eine uralte steuerliche Restriktion für geschlossene Fonds kassiert. Darauf weist die Beratungsgesellschaft Baker Tilly jetzt hin. Es gibt Vorteile für die heutigen Fonds, aber auch eine Fußangel.

mehr ...