Henning Landsiedel tritt in AHS-Geschäftsführung ein

Henning Landsiedel (29) ist neben dem Alleingesellschafter und Firmengründer Andreas N. Hülsmann sowie Beatrix Hülsmann in die Geschäftsführung des Hamburger Emissionshauses für Unternehmensbeteiligungen AHS Fondskonzept berufen worden.

Der Diplom-Ökonom wird wie bisher mitverantwortlich für die Prospekterstellung, die vertragliche Konstellation und das Assetmanagement der geschlossenen Fonds und Private Placements der AHS zuständig sein. (te)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.