Marenave: Daus-Petersen ersetzt König

Der Aufsichtsrat der Marenave Schiffahrts AG hat Ole Daus-Petersen (45) zum Vorstand bestellt. Er folgt auf Tobias König, der zum 31. Dezember 2013 sein Vorstandsamt aus persönlichen Gründen niederlegen wird.

Ole Daus-Petersen ist neuer Vorstand der Marenave AG

Daus-Petersen blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der internationalen Schifffahrt zurück. Zuletzt arbeitete der gebürtige Däne in Japan als dortiger Geschäftsführer und Repräsentant der internationalen Bulker- und Tankerreederei J. Lauritzen.

Kenntnisse des deutschen Schifffahrtstandortes

Nach akademischen Abschlüssen an der „Copenhagen Business School“ und später berufsbegleitend an der „London Business School“ war Daus-Petersen unter anderem seit 1993 bei dem Schiffsmakler SSY (Simpson Spence & Young) beschäftigt, wo er über 14 Jahre berufliche Stationen in New York, Hong Kong und London absolvierte, zuletzt als Senior Director. Neben diesen internationalen Erfahrungen sammelte Daus-Petersen als freier Berater einer in Hamburg ansässigen und auf Schifffahrt spezialisierten Corporate-Finance-Beratungsgesellschaft zusätzlich vertiefte Kenntnisse des deutschen Schifffahrtsstandortes. (kb)

Foto: Marenave Schiffahrts AG

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.