Immobilienfinanzierung: Wie Käufer von digitaler Verzahnung der Makler und Finanzierer profitieren

Fotos: von Poll Immobilien
Wolfram Gast, von Poll Immobilien, und Dr. Lucie Lotzkat, von Poll Finance

Angesichts der zunehmend schwierigen Finanzierungsbedingungen, rücken eine frühzeitige finanzielle Machbarkeitsprüfung sowie ein schneller und transparenter Vergleich mehrerer Darlehensgeber für eine optimale Immobilienfinanzierung in den Mittelpunkt. Die analoge und digitale Dienstleistungskombination von Immobilienmaklern und Finanzierungsexperten ist daher konsequent. Dr. Lucie Lotzkat, Geschäftsführende Gesellschafterin bei von Poll Finance, und Wolfram Gast, Chief Digital Officer bei von Poll Immobilien, im Interview

Frau Dr. Lotzkat, von Poll Immobilien und von Poll Finance sind bereits seit 2017 analog – nun auch digital – verknüpft. Warum ist diese Zusammenarbeit aus Ihrer Sicht mehr denn je – vor allem vor dem Hintergrund der aktuellen Lage – ein riesiger Vorteil für potenzielle Käufer?

Lotzkat: Das Angebot von Finanzdienstleitungen ist die logische Ergänzung zum von Poll Immobilien Maklergeschäft mit drei zentralen Vorteilen für alle Beteiligten: Erstens, der Kaufinteressent erhält eine bankenunabhängige Beratung „aus einer Hand“ mit Best-Zins-Prüfung aus über 500 Darlehensgebern und einer idealen Kommunikation zwischen Immobilienmakler und Finanzierer. Zweitens, der Verkäufer genießt den Vorteil, dass Kaufzusagen nur dann erfolgen, wenn die Finanzierung gesichert und dies auch transparent nachgewiesen ist. Und drittens, der Immobilienmakler kann die Besichtigungen zielgerichteter durchführen und den eigenen Beratungsprozess optimieren, wenn beispielsweise vorab ein Bonitäts-Check durchgeführt wird.

Herr Gast, wie profitieren die Kunden nun von der digitalen Verzahnung?

Gast: Bis dato waren die beiden Unternehmenssparten bei uns hauptsächlich über den analogen Weg verzahnt. Ab sofort können Kaufinteressenten auch digital über unsere Website bei der Immobiliensuche direkt am Wunschobjekt eine Baufinanzierung anfragen. Wir wollen damit unseren Suchkunden frühzeitig die Möglichkeit bieten, sich über ihren finanziellen Spielraum – respektive das maximale Kaufbudget – zu informieren. Mit der finanziellen Vorprüfung kann dann die Immobiliensuche oder die Erstellung eines Suchprofils auf unserer Website deutlich zielführender ablaufen. Ergänzend dazu bieten wir unseren Kaufinteressenten den Service eines Finanzierungszertifikats an, das eine persönliche finanzielle Vorprüfung durch einen Finanzierungsexperten über ein mögliches Kaufbudget angibt. Denn wenn Kunden wissen, was sie sich leisten können, sind sie optimal vorbereitet, um einen zu ihrer finanziellen Situation passenden Suchauftrag anzulegen und Makler sowie auch Eigentümer von der eigenen Bonität zu überzeugen. Wer eine finanzielle Vorprüfung durchgeführt hat, kann – sobald das Kaufobjekt gefunden ist – sehr schnell mit der finalen Finanzierung starten und schließlich den Notartermin sicher wahrnehmen.

Wie können wir uns die digitale Implementierung von Poll Finance genau vorstellen?

Gast: Kaufinteressenten können ganz einfach auf der Detailseite zur Wunschimmobilie nicht nur das Exposé, sondern gleichzeitig auch eine Finanzierung anfragen. Somit geht alles „Hand in Hand“ und simultan und erhöht die Chancen – gerade wenn es schnell gehen muss – unkompliziert und transparent ein optimales Angebot aus einem Vergleich von mehreren Darlehensgebern zu ermitteln.

Und wann und wie schnell kommen die Finanzierungsexperten ins Spiel?

Gast: Die digitalen Finanzierungsanfragen erreichen unsere Kollegen von von Poll Finance durch das Pre-Sales-Team, das kurzfristig und in der Regel innerhalb weniger Minuten den Erstkontakt zum Kunden aufnimmt und den Beratungsbedarf eruiert. Auf dieser Basis wird der Kunde dann einem unserer deutschlandweit vertretenen Finanzierungsberater zugewiesen, der diesen hinsichtlich seiner individuellen Bedürfnisse sowohl regional als auch fachlich optimal beraten kann.

Also dann kommt es zum persönlichen Kontakt, Frau Lotzkat?

Lotzkat: Ja, genau. In der Regel führt der Finanzierungsberater zunächst ein Telefonat mit dem Kunden, um die Ausgangssituation, Ziele und Kundenpräferenzen zu klären. Auf dieser Basis werden bereits erste Finanzierungsangebote erarbeitet, die dann in einem persönlichen oder auf Wunsch auch digitalen Zweittermin konkretisiert und durch Informationen aus den Bonitäts- und Immobilienunterlagen ergänzt werden.

Aber was passiert, wenn von Poll Finance regional nicht vertreten ist?

Gast: Grundsätzlich ist eine persönliche Beratung wichtig. Sollte es dennoch nicht möglich sein, bieten wir unseren Dienstleistungsservice ebenso per Video oder Telefon an. So können Kaufinteressenten direkt am Bildschirm mit unseren Finanzierungsexperten gleich mehrere Darlehensanbieter vergleichen und auf individuelle Bedürfnisse hin das optimale Angebot ermitteln lassen.

Wie lange dauert die Erstellung des Finanzierungszertifikats?

Lotzkat: Die Erstellung des Zertifikats kann bereits im Rahmen eines einzelnen Beratungsgesprächs erfolgen, sofern der Kunde alle relevanten Unterlagen, wie Gehaltsabrechnungen oder Eigenkapitalnachweise, zur Verfügung stellt.

Herr Gast, welche Vorteile haben die Kaufinteressenten durch das digitale Finanzierungszertifikat ganz konkret?

Gast: Das Zertifikat hat mehrere Vorteile. Die Suchkunden wissen zunächst, was sie sich tatsächlich leisten können und können zielorientiert suchen. Sie profitieren davon, dass vorgemerkte Suchkunden frühzeitig über neue exklusive Immobilienangebote informiert werden. Darüber hinaus können sich Kaufinteressenten mit dem Finanzierungszertifikat einen Vorsprung sichern, indem sie sich von anderen Kaufinteressenten durch die finanzielle Vorprüfung abheben und sich somit beim Verkäufer und Makler hervorheben können. Nicht zu vergessen: Auch die Eigentümer profitieren von finanziell vorgeprüften Kunden und ersparen sich unnötige Besichtigungstermine.

Gibt es bei anderen Anbietern auch ein Finanzierungszertifikat? Und was zeichnet VON POLL FINANCE für den Finanzierungscheck aus?

Lotzkat: Unser von Poll Finance Hypothekenzertifikat wird auf Basis eines Kundengesprächs und unter Einbeziehung geprüfter Bonitätsunterlagen erstellt – verlässlich und genau. Diese verbindliche Vorgehensweise unterscheidet sich deutlich von einigen anderen Anbietern, die teilweise sogar die Erstellung eines Zertifikats durch den Kunden selbst mittels der einfachen Angabe eigener Daten in einer Online-Maske erlauben. Grundsätzlich suchen wir mit einem starken und professionellen Team im Hintergrund die individuell beste Lösung aus über 500 Darlehensgebern heraus. Dabei pflegen wir mit den jeweiligen Ansprechpartnern auf Bankenseite persönliche Kontakte, die uns das gewisse Extra bei der Entwicklung von Finanzierungslösungen ermöglichen. Darüber hinaus sind wir als von Poll Finance nach Defino qualifiziert und bieten unseren Kunden damit zusätzlich eine der DIN-Norm entsprechende Versicherungsberatung an, die eine optimale Absicherung der Kunden, ihrer Familien und ihres Eigentums ermöglicht. Auch hier greifen wir auf über 300 Versicherungspartner zurück und haben darüber hinaus eigene von Poll Finance Policen auf den Markt gebracht, die unsere Kunden in Bereichen wie der Wohngebäudeversicherung exklusiv und mit einem hervorragenden Schutz absichern. Eine solch umfassende Kombination verschiedener Finanzdienstleistungen ist in dieser Art sicher einzigartig. Übrigens bieten wir diesen Service allen Kunden an – unabhängig davon, über wen sie ihre Immobilie erwerben oder in der Vergangenheit erworben haben.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel