Hypothekendiscount bietet Darlehen mit kombinierter Sondertilgungs- und Rückholoption

Über den Baugeldvermittler Hypothekendiscount können Bauherren und Immobilienkäufer den Hypothekenkredit Münchener Reverse aufnehmen, der eine reversible Sondertilgung ermöglicht. 

Das Prinzip der Revalutierung funktioniert so: Wer seine Sondertilgung zurück möchte, weil beispielsweise ungeplante Ausgaben anstehen, kann sich den Betrag gebührenfrei und ohne Aufpreis wieder ausbezahlen lassen. „Mit der Rückholoption wird die Sondertilgung theoretisch zur Geldanlage. Bei einem angenommenen Darlehenszins von 4,5 Prozent gibt es keine alternative Anlageform“, erläutert Finanzierungsexperte Kai Oppel von Hypothekendiscount. Das spezielle Darlehen soll die Bevorratung ungeplanter Ausgaben und gleichzeitig einen schnellstmöglichen Schuldenabbau ermöglichen.

Pro Jahr können fünf oder zehn Prozent der Darlehenssumme sondergetilgt werden. Benötigt der Kreditnehmer plötzlich Geld, kann er sich bis zu drei Sondertilgungen gebührenfrei und ohne Zinszuschlag zurückholen, wobei die Mindestsumme pro Wiederauszahlung bei 5.000 Euro liegt. (te)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.