Anzeige
Anzeige
24. Oktober 2011, 17:54
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Planet Home: Berater vermitteln mehr Baufinanzierungen

Eine Umfrage der Planet Home AG unter 600 Vermittlern im Vorfeld der Finanzmesse DKM kommt zu dem Ergebnis, dass historisch niedrige Finanzierungskonditionen und die Flucht der Anleger in Sachwerte in 2011 zu einer verstärkten Nachfrage nach Immobilienfinanzierungen geführt haben.

Berater-kunde-shutt 29902456-127x150 in Planet Home: Berater vermitteln mehr Baufinanzierungen„Wie die Befragung ergeben hat, können viele Vermittler eindeutig von den günstigen Zinsen für Immobilienkredite profitieren“, sagt Ralf Smolak, Leiter Finanzvermittler bei Planet Home. Demnach habe die Immobilienfinanzierung für 63 Prozent der Befragten in den vergangenen Monaten eine große bis sehr große Rolle gespielt. Für 22 Prozent sei das Thema im Vergleich zu anderen Finanz- und Anlageprodukten von normalem Gewicht. Lediglich 13 Prozent hätten die Vermittlung von Immobilienkrediten in den vergangenen Monaten als weniger wichtig bezeichnet, für drei Prozent sei sie überhaupt nicht wichtig gewesen.

Insgesamt konnten 65 Prozent der befragten Vermittler laut Planet Home aufgrund der historisch niedrigen Konditionen ein verstärktes Kundeninteresse verzeichnen. Bei 88 Prozent habe dies auch zu mehr Abschlüssen geführt. „Vermittler sind gut beraten, das Zinstief in der Kundenansprache aktiv zu nutzen“, rät Smolak.

Laut Planet Home profitieren vor allem jene Finanzvermittler, die ihre Kunden bei einem ganzheitlichen Vermögensaufbau und einer breit aufgestellten Altersvorsorge beraten. In diesem Fall führe kein Weg an Immobilien und dem Produkt Immobilienfinanzierung vorbei. Ebenfalls vorteilhaft sind laut Smolak die steigenden Immobilienpreise in Metropolregionen. Mit den höheren Objektpreisen steige auch der Finanzierungsbedarf durch Kredite.

Für die Online-Umfrage der Planet Home AG wurden im September und Oktober 2.000 Vermittler angeschrieben, die mit dem Unternehmen in der Finanzierungsvermittlung zusammenarbeiten. Davon haben sich 600 Vermittler an der Befragung beteiligt. (bk)

Foto: Shutterstock

Anzeige
Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

Insurtechs: Friday und Friendsurance vereinbaren Kooperation

Der Berliner Online-Makler Friendsurance und der digitale Kfz-Versicherer Friday arbeiten künftig zusammen. Das teilen die beiden Insurtechs mit. Durch die Kooperation soll die Kfz-Versicherung demnach günstiger und kundenfreundlicher werden.

mehr ...

Immobilien

Einzelhandel: Modebranche vor dem Umbruch

Die Anforderungen der Kunden an den Einzelhandel ändern sich. Damit ändern sich auch die Ansprüche der Mieter. Welche Herausforderungen die Branche erwartet und welche Vorstellungen die Mieter von Handelsimmobilien von der Zukunft haben, hat der Investor in Handelsimmobilien ILG untersucht.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top Fünf Edelmetall-Fonds

Die Unsicherheit an den Finanzmärkten steigt und damit auch die Nachfrage nach Edelmetallen, insbesondere Gold. Fonds bieten eine liquide Lösung für Anleger, die ihr Portfolio um Edelmetalle ergänzen wollen. Cash. hat die Bewertungen der Top Fünf Fonds von Morningstar und Citywire miteinander verglichen.

mehr ...

Berater

Netfonds erweitert Beraterplattform

Wie der Hamburger Maklerpool Netfonds mitteilt, hat er seine Beraterplattform Fundsware Pro ausgebaut. Demnach wurde das Analysetool “Tarifair” integriert, das den Vergleich alter und neuer Tarife im Kompositbereich nach Verbraucherschutzkriterien ermöglichen soll.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Krux mit dem Verfallsdatum

Die neueste Cash.-Markterhebung und eine aktuelle Mitteilung der BaFin lenken den Blick auf eine spezielle Vorschrift für Vermögensanlagen-Emissionen. Einsichtig ist diese nicht – und ein Risiko auch für den Vertrieb. Der Löwer-Kommentar

mehr ...

Recht

Erbrecht: Ausgleichspflicht bei Berliner Testamenten

Das sogenannte Berliner Testament ist in Deutschland eine der beliebtesten und zahlenmäßig häufigsten Testierformen. In der Praxis kann dabei jedoch zu erheblichen Komplikationen kommen, etwa was die Ausgleichspflichten der Erben angeht.

mehr ...