Union Investment Institutional Property erweitert Geschäftsführung

Mit Wirkung zum 1. März 2011 wurde Dr. Christoph Schumacher zum stellvertretenden Geschäftsführer der Union Investment Institutional Property GmbH berufen. Der 40-jährige promovierte Jurist wird in der Geschäftsführung der auf institutionelle Immobilienlösungen spezialisierten Gesellschaft unter anderem für Fondsstrukturierung und Kundenbetreuung verantwortlich sein.

Christoph Schumacher, Union Investment
Christoph Schumacher, Union Investment

Dr. Schumacher kommt von der Generali Deutschland Gruppe, wo er seit 2007 in leitenden Funktionen für indirekte Anlagen sowie die Entwicklung von Fondsprodukten für die Versicherungsgruppe zuständig war. Zuletzt war er in Personalunion Bereichsleiter indirekte Anlagen und strukturierte Produkte der Generali Deutschland Immobilien GmbH, Köln, Geschäftsführer der Generali Deutschland Immobilien Verwaltungs GmbH sowie Geschäftsführer der Generali Immobiliare Asset Management S.à.r.l, Luxemburg/Paris. Dr. ergänzt das Führungsteam der Union Investment Institutional Property GmbH mit Sitz in Hamburg, das sich des Weiteren aus Martin Eberhardt und Wolfgang Kessler zusammensetzt.

„Wir freuen uns, mit Dr. Christoph Schumacher einen erfahrenen Spezialisten im Team zu haben und mit ihm unser Produktangebot für institutionelle Anleger weiter auszubauen“, sagt Dr. Reinhard Kutscher, Leiter des Segmentes Immobilien der Union Investment Gruppe. Das bei der Union Investment Institutional Property GmbH gebündelte institutionelle Immobilienvermögen beträgt derzeit rund 2,8 Milliarden Euro. Neben Immobilien-Publikumsfonds und Immobilien-Spezialfonds werden individuelle Lösungskonzepte für die institutionelle Immobilienanlage entwickelt. (te)

Foto: Union Investment

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.