Schwäbisch Hall mit neuem Angebot für Energiesparer

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall erweitert ihr Finanzierungsangebot für Energiesparer. Ab dem 1. November soll der Sofortkredit „Fuchs Energie“ angeboten werden, mit dem Immobilienbesitzer die energetische Modernisierung ihres Eigenheim sicher und flexibel finanzieren können.

EnergiesparerDie Bausparkasse will den neuen Energie-Kredit in drei Varianten anbieten : mit zwölf, 15 und 20 Jahren Laufzeit. Alle drei Modelle sollen einen Bausparvertrag mit einem tilgungsfreien Vorausdarlehen verbinden. Zinsen und monatliche Raten seien dabei über die gesamte Laufzeit garantiert, so eine Schwäbisch Hall-Mitteilung. Immobilienbesitzer könnten den Kredit bis 30.000 Euro demnach ohne Grundschuld beantragen.

Modernisierer soll mit dem Energie-Kredit flexibel bleiben können: Das Darlehen kann nach Auskunft der Bausparkasse je nach Bedarf abgerufen werden, Bereitstellungszinsen fielen bis zum sechsten Monat nach Darlehenszusage nicht an. Auch die ansonsten „branchenüblichen Zinsaufschläge“ für Modernisierungsdarlehen unter 50.000 Euro würden entfallen. Kostenlose Sondertilgungen auf das Bauspardarlehen seien jederzeit und in beliebiger Höhe möglich.

„Mit Fuchs Energie treffen wir die Bedürfnisse der Wohnungs- und Hausbesitzer“, glaubt Klaus Oskar Schmidt, Schwäbisch Hall-Vorstand für Marketing und Auslandsmärkte. „Nahezu alle Immobilienbesitzer sehen laut einer aktuellen Studie unserer Bausparkasse bei der Energieeffizienz ihres Hauses noch Verbesserungsmöglichkeiten. Ein Drittel von ihnen plant eine energetische Modernisierung in den nächsten fünf Jahren“, skizziert Schmidt den Markt. (te)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.