Anzeige
4. Oktober 2012, 17:38
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Peach Property startet Wohneigentumsprojekt in Berlin-Mitte

Der Wohneigentums-Entwickler Peach Property Group realisiert über sein deutsches Tochterunternehmen das Neubau-Projekt “Living 108” in Berlin-Mitte, das einen Mix von rund 100 Eigentumswohnungen, grosszügigen Penthouses und urbanen Apartments umfassen soll.

Hasse-127x150 in Peach Property startet Wohneigentumsprojekt in Berlin-Mitte

Bernd Hasse, Peach Property Group

Auf einem neu erworbenen Areal von insgesamt 2.660 Quadratmetern Fläche an der Chausseestrasse 108/109 soll das Ensemble auf 7.500 Quadratmetern Wohnfläche sowie eine zusätzliche Gewerbeeinheit entstehen. Mit “Living 108” soll auf dem Branding des Nachbarprojektes “Living 106” aufgebaut werden. Der Name soll dabei für für einen “grosszügigen urbanen Lebensstil mit moderner Architektur, Annehmlichkeiten wie Fitnesszonen und persönliche Services sowie ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis” stehen, heißt es in einer Mitteilung.

Der vorgesehene Mix unterschiedlicher Wohnungstypen soll sich an spezifische Käufersegmente richten. Für die Apartments beispielsweise sind ein Möblierungsangebot und zusätzliches Services vorgesehen, die sich bei internationalen Käufern großer Nachfrage erfreuen. Den Bewohnern werden laut der Planung ein eigener Community Space sowie eine Tiefgarage mit 55 Stellplätzen zur Verfügung stehen. Der offizielle Vertriebsstart ist für Anfang 2013 geplant, mit dem Bau soll im Sommer 2013 begonnen werden.

“Es freut mich sehr, dass wir nach dem erfolgreich realisierten ‚Living 106‘ und parallel zu unseren grossen Projekten ‚Yoo Berlin‘ und ‚Am Zirkus 1‘ schon mit dem vierten Projekt in Berlin aufwarten können“, kommentiert Bernd Hasse, CEO der Peach Property Group in Deutschland: “Mit der Wohnqualität, der exklusiven Lage im kreativen Zentrum von Berlin-Mitte sowie dem Wertsteigerungspotenzial für die Käufer passt ‚Living 108‘ perfekt in unsere Strategie.” (te)

Foto: Peach Property

Anzeige
Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...