6. Mai 2013, 09:31
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Studie: Immobilien sind beliebteste Anlageklasse

Immobilien sind die Anlageklasse Nummer 1 bei Privatanlegern. Das zeigt eine aktuelle Studie der Euro Grundinvest. Demnach ist das Betongold besonders in München und Köln gefragt.

Geldanlage-Immobilien-255x300 in Studie: Immobilien sind beliebteste Anlageklasse Die Investition in Immobilien ist mit Abstand die beliebteste Form der Anlage. 63 Prozent der Umfrageteilnehmer würden aktuell direkt in Immobilien investieren. Mit 53 Prozent rangieren die Edelmetalle als Anlageklasse auf dem zweiten Platz. Den dritten Platz belegen Aktien. 52 Prozent der Befragten würden derzeit in Aktien investieren.

Etwas verhaltener ist bisher das Interesse an einer indirekten Investition ins Betongold. Immerhin würde jedoch bereits ein Drittel der Befragten mindestens 25 Prozent seines Kapitals indirekt über Fonds, Genussrechte oder Anleihen in Immobilien anlegen. “Unsere Studie zeigt aber auch, dass die Privatanleger in Deutschland mit Bedacht investieren. Denn: Trotz einer Übergewichtung der Immobilien berücksichtigen die meisten Anleger auch andere Anlageklassen und setzen auf einen gesunden Mix”, interpretiert Martin Greppmair, Chefprojektentwickler der Euro GrundinvestGreppmair die Daten.

“Über die Hälfte der Befragten würde mindestens 50 Prozent ihres Kapitals direkt in Immobilien investieren”, erläutert Greppmair. Für die Studie hat der Münchner Bauträger 1.000 Privatanleger in ganz Deutschland befragt.

Laut dieser “Grundinvest Report” betitelten Untersuchung wollen 22 Prozent der befragten Anleger noch innerhalb der nächsten Monate eine Immobilie kaufen. “Die Nachfrage bleibt also weiterhin hoch. Vor allem die lukrativen Lagen in den Großstädten sind begehrt”, kommentiert Greppmair mit Blick auf die regionalen Zahlen. Insbesondere in München (35 Prozent) und Köln (33 Prozent) ist die Kaufbereitschaft demnach hoch. Aber auch in Berlin, Hamburg und Frankfurt ist der Wille, eine Immobilien zu kaufen, stärker als im bundesdeutschen Durchschnitt.

Bildschirmfoto-2013-05-06-um-14 31 002 in Studie: Immobilien sind beliebteste Anlageklasse

Quelle: Euro Grundinvest

Bildschirmfoto-2013-05-03-um-17 05 42 in Studie: Immobilien sind beliebteste Anlageklasse

Quelle: Euro Grundinvest

(te)

Foto: shutterstock.com

 

 

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Dr. Grabmaier als “Head of the Year” ausgezeichnet

Dr. Sebastian Grabmaier, CEO der JDC Group, ist auf der Cash.Gala 2019 zum “Head of the Year” ausgezeichnet worden und damit Teil einer Premiere.

mehr ...

Immobilien

Abwarten und Geld parken

Wirtschaftspolitische Spannungen wie der Handelskonflikt zwischen China und den USA, ein immer wahrscheinlicher werdender No-Deal-Brexit und Rezessionsängste schüren bei Anlegern Unsicherheit. Was tun mit dem Geld? Ein Kommentar von Volker Wohlfarth, Geschäftsführer bei der Crowdinvestment-Plattform zinsbaustein.de.

mehr ...

Investmentfonds

Financial Advisors Awards 2019: And the winners are…

…hieß es am 20. September für acht der Financial Advisors Awards 2019. Zum 17. Mal in Folge wurden die Branchenauszeichnungen im Rahmen der Cash.Gala verliehen. Die Bilder der Sieger

mehr ...

Berater

“Dann ist es vorbei”: Finnland setzt Johnson Frist beim Brexit

Der derzeitige EU-Ratsvorsitzende Antti Rinne hat dem britischen Premierminister Boris Johnson eine Frist bis zum Monatsende gesetzt, um Änderungswünsche am Brexit-Abkommen einzureichen.

mehr ...

Sachwertanlagen

PATRIZIA erwirbt Wohnanlage in Aarhus, Dänemark

Die PATRIZIA AG, der globale Partner für paneuropäische Immobilieninvestments, hat zusammen mit Universal-Investment im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) ein Wohnbauprojekt mit 136 Einheiten im dänischen Aarhus erworben. Der Ankauf erfolgte im Rahmen einer off-market Transaktion. Verkäufer ist ein Konsortium privater Investoren.
mehr ...

Recht

Sicherheit auf der Baustelle: Das Schild „Eltern haften für ihre Kinder“ reicht nicht aus

Wer baut, haftet für mögliche Personen- oder Sachschäden auf der Baustelle. Bauherren und Grundstückseigentümer tragen eine Mitverantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie für die Absicherung der Baustelle. Darauf verweisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds.

mehr ...